NFS-Planet - Forum

NFS-Planet - Forum (https://forum.nfsplanet.de/index.php)
-   Need for Speed Shift (https://forum.nfsplanet.de/forumdisplay.php?f=434)
-   -   Rollender Bürosessel unerwünscht (https://forum.nfsplanet.de/showthread.php?t=24445)

NoPainNoGain 21.04.2010 18:35

Rollender Bürosessel unerwünscht
 
Hallo!

Mein Drehsessel ist perfekt in Sachen Ergonomie, Verstellbarkeit und Materialanmutung.
Aber für Rennspiele, wo man sich ins Bremspedal verkeilt, wünsche ich mir doch einen unverrückbaren Sitz.
Bis ich mir einen Race-Star Evolution GT2 leiste, bin ich auf der Suche nach einer billigen Lösung, um die Rollen mit einem Griff festzustellen...

Wie habt ihr das "Problem" gelöst?
Unterlegkeile, Matten, Austausch der Rollen auf feststellbare?

TIGGA 21.04.2010 21:36

Da gegen gibt es ein Uraltes Rezept.

Holz + Stoff + Feder = STUHL

Also sowas hier:

http://img.archiexpo.de/images_ae/ph...stil-38693.jpg

Ich habe so einen ähnlichen, der ist boß moderner. Der ist aus Alu. :)

Musste mal in Baumarkt gehen und einen Verkäufer die oben genannte Formel sagen. Wenn er kompetent ist, dann kann er dir sofort weiter helfen.

:p ;)

NoPainNoGain 21.04.2010 21:40

Na dann lieber doch gleich einen Race-Seat...

TIGGA 21.04.2010 21:48

Na willste es dir umständlich machen?

Warum muss man sich so nen Rennsitz kaufen? Das ist rausgeschmissenes Geld, meiner Meinung nach. Ein gemütlicher Stuhl tuts da auch.

NoPainNoGain 21.04.2010 21:51

Ein gemütlicher Sessel tuts - keine Frage.
Aber mit fast 90° abgewinkelten Beinen fahren nur LKW-Fahrer. Und genauso komm ich mir in jedem Rennspiel auch vor ;)

Rennsitz muss eh nicht sein, aber ein Stuhl/Bürosessel mit angenehmer Höhe und sicherem Stand sowie Pedalen die nicht wie in der Straßenbahn bedient werden müssen.

GigZz 21.04.2010 21:57

Gelöst hab ich das Problem übrigens garnicht - Meine Laufrollen sind von Hause aus Lastabhängig und sperren bei meiner Gewicht ^^

Mehr als den Gang ins nächste Möbelgeschäft, wo sie sowas hoffentlich auch einzeln rumliegen haben, kann ich da nicht empfehlen.
Ich war letztens hier beim Roller und da hatten sie solche Teile und auch anderen Kleinkram auch.

Aber vorsehen - Die meisten Rollen sind von Hause aus gesperrt und geben auf Last nach!
Rollen die auf Last sperren, wie ich sie habe, sind nicht ganz so leicht zufinden - Also drauf achten ;)

Ansonsten sollte das mit 15€ locker reichen für den Übergang.

Wenns noch billiger sein soll, dann einfach die Rollen vom aktuellen Sesselchen entfernen :D

SesFo 21.04.2010 22:01

tu die räder auf teppich und fixier die pedale.wenn der stuhl noch rollt, probiers doch mal mit einem türstopper

NoPainNoGain 21.04.2010 22:24

Sowas wäre evtl ideal:
http://www.igel-max.de/bilder/produk...us-Holz_b5.jpg

Tommy993 24.04.2010 08:18

Rollen
 
Solltest Du die benutzen, würde ich Dich als Cheater bezeichnen,
Das wäre ja Allrad x 2, aber gib mir doch die Einstellung der
Differentialsperre durch. :D

NoPainNoGain 24.04.2010 10:23

Hehe, Cheater... :D

Ich könnte mir auch eine Holzleiste auf den Parkettboden nageln - so quasi als Anschlag. Oder ich spaxe die Rollen mit Hiltiband fest :top:

acti0n 25.04.2010 15:23

Oh man nimm doch einfach einen normalen Stuhl ohne Rollen.

Noch komplizierter und unnötiger gehts ja kaum noch oder?

[Anthology] F51 25.04.2010 15:40

mein rezept:

geht der stuhl nicht mehr, war der heißleim wohl umher xD

ganz einfach: nimm heißleim und fixiere die rollen deines stuhls dauerhaft, bei plastik hält er besonders gut. :top:

achso:
wenn du den stuhl aber nachher noch verwenden willst... vergiss es xD

achso nummer 2:
was hat ein drehstuhl im nfs shift forum verloren :kratz:

NoPainNoGain 25.04.2010 17:48

Ihr wollt mir doch nicht erzählen, dass ihr euren Bürosessel gegen einen stinknormalen Stuhl auswechselt, wenn ihr am PC Rennen fährt?

[Anthology] F51 25.04.2010 20:13

es gibt 2 varianten die momentan sinnig sind:

variante 1: kauf dier nen rennstuhl bei ebay, kleiner preis bei top angebot...

variante 2: baue einen sitz aus nem alten auto aus und mach ihn optisch passabel - realer geht's nicht

eine andere lösung sehe ich momentan für deine vorlieben nicht...

bastiS14 25.04.2010 22:03

Stuhl mit Armlehnen und von dem paar zentimeter von jedem bein absägen, damit du deine beine beim zocken bisschen ausstrecken kannst. oder stell einfach dein gaspedal bissl höher, dann sparste dir das rumgesäge xDD ;)

PageD 05.05.2010 14:53

also meinen "Computersessel" hab ich selbst gemacht - und zwar:

von einen "Autometzger" einen Schalensitz gekauft -> 45€
da ich wegen des Gewichtes des Sessels schon 3! Unterteile von Drehsesseln zerlegt habe, habe ich mittlerweile eine Kiste in schwarz daruntergebaut -> 15€ !
d.h. 60 € - schaut geil aus - PERFEKT zum sitzen - auf der Nackenstütze die Surroundlautspecher drauf und wenn ich ein Rennspiel zocke einfach mal die Rückenlehne etwas schräger stellen das ich mit den Händen den richtigen(für mich) Abstand zum G25 Lenkrad habe :D
gibt nichts besseres einfach nur geil - werde eventuell mal ein Foto hochladen

NoPainNoGain 05.05.2010 15:55

Zitat:

Zitat von PageD (Beitrag 370236)
gibt nichts besseres einfach nur geil - werde eventuell mal ein Foto hochladen

Das wäre spitze!!!:top:


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:32 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.