PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : [TUTORIAL] Hex-Editor


cparty
24.02.2006, 18:13
Einige der Änderungen in NFS:MW können bis jetzt nur mit dem Hex-Editor gemacht werden, da es zur Zeit keine Tools dafür gibt und vielleicht auch nie geben wird. Dieser Thread soll Euch einen kleinen Einstieg in die Welt des Spielstand "hexen" mit dem Hex-Editor geben. Viel Spass :)

Wichtig! Bevor Du irgendeine Änderung an Deinem Spielstand vornimmst mache unbedingt eine Sicherungskopie.


0. Tools die Du dafür brauchst

Hex-Editor
Save-Editor

Es spielt keine Rolle welchen Hex-Editor Du benützt, verwende einfach den Hex-Editor der Dir am Besten gefällt oder einen den Du gerade installiert hast. HexWorkshop scheint ein guter Hex-Editor zu sein.
Der Save-Editor liegt z.Bsp ShopSpezial bei, Du kannst ihn auch hier herunterladen: http://forum.gameswelt.de/images/icons/icon2.gif Download (http://rapidshare.de/files/12233920/SaveEditor.rar.html)
Den Save-Editor brauchst Du um deinen Spielstand nach der Änderung wieder "gültig" zu machen.


1. Hex-Editor allgemein
Damit Du auch verstehst mit dem Hex-Editor umzugehen hier einige "Grundlagen". Der Hex-Editor ist in der Regel in 3 Bereiche geteilt (im folgenden Bild eingefärbt):

http://img460.imageshack.us/img460/5878/hexeditor1iw.png

Grüner Bereich: Hier ist der Inhalt der Datei so dargestellt wie Du ihn auch in einem Text-Editor (z.Bsp. Notepad) sehen würdest. Wenn es sich nicht gerade um ein Wort/Satz handelt wirst Du da nur lauter komische Zeichen sehen. Ein solches Zeichen steht jeweils für ein "Byte". Ein Byte entspricht 8 Bit und kann 256 verschiedene Zeichen darstellen (2^8 = 256).

Gelber Bereich: Dies ist die eigentliche "Hex"-Ansicht. Du siehst nochmals denselben Inhalt wie schon im grünen Bereich, allerdings wird hier jedes der Bytes mit zwei Hexadezimal-Zeichen dargestellt. Ein "Hexadezimal-Zeichen" ist eigentlich eine Zahl, sie geht von 0 - F (also 0,1,2,3,4,5,6,7,8,9,A,B,C,D,E,F - das sind 16 Werte). Eine solche Hex-Zahl kann mit 4 Bits representiert werden (2^4 = 16), daher reichen 2 solcher Hex-Zahlen um ein Byte darzustellen.

Roter Bereich: Hier stehen die "Adressen" oder auch "Offsets" genannt. Die Adressen stehen auch im Hex-Format. Sie repräsentieren die Position in der Datei an welcher die angezeigte Zeile beginnt.
Das "G" von GAME enspricht der "47" in der Hex-Ansicht und steht an der Adresse 00000044 (Die Zeile beginnt bei 00000040).

Wenn Du im Hex-Editor nach bestimmten Bytes suchst kannst Du mit der F3-Taste zum nächsten gefundenen Resultat springen.

Zahlen die durch mehrere Bytes dargestellt werden (z.Bsp Spielergeld, Kopfgeld, Leistungs-Tunings, etc.) sind im sogenannten "Little Endian" Format, das bedeutet die kleinen Zahlen (in unserem Fall das Byte welches den kleinen Teil hält) werden zuerst abgelegt, also genau umgekehrt als wir uns das sonst gewohnt sind (Das Gegenteil wäre "Big Endian"). Die Zahl "5000" (1388 hex) würde demnach nicht 00001388 sondern als 88130000 abgelegt.


2. Aufbau des Spielstandes
Der Spielstand hat vorallem 3 Bereiche die für Änderungen mit dem Hex-Editor Interessant sind, er beinhaltet aber auch noch viele andere Bereiche.
+---------------------+ 00000000
| |
+---------------------+ 00005BC5
| WagenSlots |
| | 00006B64
+---------------------+ 00006B65
| TuningSlots |
| | 0000E2EC
+---------------------+ 0000E2ED
| KarriereSlots |
| |
+---------------------+ 0000E864
| |
+---------------------+ 0000F86B

2.1 WagenSlots
Hier stehen die "CarCodes" der Wagen mit (falls vorhanden) einem Verweis auf den entsprechenden TuningSlot und KarriereSlot. Ein vollständiger Eintrag ist 20 Bytes (14 hex) in der Länge. Es hat insgesamt 200 WagenSlots.
Die ersten 31 Einträge stehen für die Bonus-Wagen, die folgenden 50 Einträge sind die Serie/Spezial Wagen und die Wagen des Spielers beginnen dann bei der Adresse 00006219. Das kann man auch berechnen:
Dazu brauchen wir den Windows-Taschenrechner, schalten die Ansicht auf "Wissenschaftlich" um, und drücken den "Hex" Knopf. Die Start-Adresse der WagenSlots ist 00005BC5 (wie aus obigem Aufbau abzulesen), nun zählen wir zu dieser Adresse die 81 (51 hex) schon vergebenen Slots à jeweils 20 (14 hex) Bytes hinzu und erhalten 00006219 (00005BC5 + 51*14 = 00006219).

Der erste Eintrag der Spieler-Wagen sieht bei mir so aus (Das ist ein Golf in der Karriere):
51000000 534B0579 534B0579 02000F00 1F00CDCD
Die 51000000 ist die WagenSlot-Nummer und ist (bis auf die Bonuswagen) eine fortlaufende Nummer.
534B0579 534B0579 ist der eigentliche "CarCode" und bestimmt um welchen Wagentyp es sich handelt.
Die 02 bestimmt in welche Kategorie dieser Wagen gehört (01 = Serie, 02 = Karriere, 04 = Meine Wagen, 08 = Bonus Wagen, 42 = Gewonnener Wagen).
1F ist die Nummer des dazugehörigen TuningSlots (Sie ist FF (nicht vorhanden) bei Serie Wagen).
00 ist die Nummer des dazugehörigen KarriereSlots (und ist FF falls es kein Karriere Auto ist).

2.2 TuningSlots
Im TuningSlot sinds die Teile/Leistung/Optik-Tunings gespeichert sowie die Einstellungen zum Leistungs-Tuning. Ein vollständiger Eintrag ist 408 Bytes (198 hex) in der Länge. Es hat insgesamt 75 TuningSlots.
Die ersten 31 TuningSlots sind schon mit den Bonus-Wagen belegt. Der erste Spieler-TuningSlot hat die Nummer "1F" und beginnt bei Adresse 00009CCD. Das kann man auch berechnen:
Wie gehabt Windows-Taschenrechner in der "wissenschaftlichen" Ansicht auf "Hex" umgstellt. Zur Start-Adresse der TuningSlots 00006B65 zählen wir 1F mal 408 (198 hex) Bytes hinzu und bekommen 00009CCD (00006B65 + 1F*198 = 00009CCD).
Tip: Wie im Bild ersichtlich endet der TuningSlot jeweils mit XXCDCDCD wobei XX die SlotNummer ist, das ist für den vorhergehenden Slot natürlich genauso und darum beginnt der Slot genau nach dem XXCDCDCD des vorherirgen Slots - einfach gesagt CDCDCD kann als eine Art "Trennzeichen" betrachtet werden.

Der Slot für meinen Golf sieht so aus:
http://img210.imageshack.us/img210/2201/tuningslot21yb.png

Dunkel-Blau markiert den gesammten Slot, wobei die Slot-Nummer jeweils unten im Slot gespeichert ist (hier: "1F").
Pink ist für den DachSpoiler (Byte 124/125 (hex 7C/7D)).
Rot ist die Motorhaube (Byte 126/127 (hex 7E/7F)).
Orange die Felgen (Byte 132/133 (hex 84/85)).
Gelb der Lack (Byte 152/153 (hex 98/99)).
Hell-Grün das Vinyl (Byte 154/155 (hex 9A/9B)).
Dunkel-Grün die Felgenfarbe (Byte 156/157 (hex 9C/9D)).
Hell-Blau ist der Bereich (Byte 280-311 (hex 118-137)) wo die Leistungstunings gespeichert sind (Reifen, Bremsen, Fahrwerk, Getriebe, Motor, Turbo, Nitro, Unique (jeweils 4 Bytes)). Das Unique ist eine Summe bestehend aus den Codes:
01 = Reifen, 02 = Bremsen, 04 = Fahrwerk, 08 = Getriebe, 10 = Motor, 20 = Turbo, 40 = Nitro, somit ergibt sich eine Summe von "7F" für alle installierten Uniques (um Nitro/Turbo Unique verwenden zu können muss schon ein upgrade dieser vorhanden sein!).

Da die Hex-Zahlen für Deinen Slot ziemlich verschieden sein werden kannst Du die Positionen für die Teile entweder durch Abzählen/Rechnen finden oder indem Du nach "Mustern" Ausschau hälst.
Mit dem Windows-Taschenrechner zählst Du zur Start-Adresse des gefunden Slots das entsprechende Byte für das Teil hinzu, also für das Vinly wäre das Byte 154/155 (hex 9A/9B) und kommst somit auf die Adresse 00009D67 (00009CCD + 9A).
Jedesmal zu rechnen ist aber etwas mühsam darum lohnt es sich nach "Mustern" zu suchen, das sind Bereiche wo sich die Werte nie ändern ganz egal um welchen Wagen es sich handelt. Der graue Bereich (FFFFFFFF0A23) ist genau ein solcher.

Natürlich stehen in diesem TuningSlot-Bereich noch andere Dinge, aber das würde im Moment den Rahmen des Tutorials sprengen.

2.3 KarriereSlots
Im KarriereSlot ist die Fahndungsstufe, Verwarnungslimit, Kopfgeld, Verstösse etc. für den jeweiligen Wagen gespeichert. Ein Eintrag ist jeweils 56 Bytes (38 hex) in der Länge. Es hat insgesamt 25 KarriereSlots (Für 10 gekaufte Wagen und 15 Gewonnene).
Die Adresse des Karriere-Slots kann wie folgt berechnet werden:
Zur Start-Adresse der KarriereSlots wird die SlotNummer multipliziert mit der SlotLänge dazugezählt, also 0000E2ED + 00*38 = 0000E2ED (ist in diesem Fall nicht weiter spannend weil es der erste Slot ist).

Mein Golf KarriereSlot sieht so aus:
http://img226.imageshack.us/img226/5154/karriereslot4xp.png
Dunkel-Blau markiert wiederum den gesamten Karriere-Slot.
Pink steht für das Verwarnungslimit und kann Werte zwischen 3 und 5 haben.
Rot ist die Fahndungsstufe (HEAT). Die komische Zahl ist eine FLOAT, also Fliesskomma-Zahl.
Orange ist das Kopfgeld.
Gelb die Anzahl der Fluchterfolge.
Grün wie oft man schon erwischt worden ist.
Hell-Blau sind die Verstösse (8 ungeahndete Verstösse und danach 8 geahndete Verstösse (jeweils 2 Bytes)).

Bemerkung zur Fahndungsstufe: Die erreichbare Stufe hängt vom Fortschritt in der Karriere ab und wird bei zu hohem Wert einfach auf das erlaubte Maximum gesetzt.
Hier gibt es ein Tool von mir zu Berechnung der Werte: http://forum.gameswelt.de/images/icons/icon2.gif Download (http://rapidshare.de/files/12303207/FloatByteConvert.rar.html)
Oder hier eine Tabelle mit ein paar Werten zum Abtippen:
0000803F 1.0
0000C03F 1.5
00000040 2.0
00002040 2.5
00004040 3.0
00006040 3.5
00008040 4.0
00009040 4.5
0000A040 5.0


3. Änderungen am Spielstand vornehmen
Wie zu Beginn geschrieben immer vor der Änderung eine Sicherungskopie anlegen!

3.1 Finden des TuningSlots für einen Wagen

Öffne Deinen Spielstand im Hex-Editor.
Suche den CarCode deines Wagens in der CarCode-Liste (z.Bsp: Fiat Punto = 117AEEA6 117AEE46). Hänge ensprechend der Kategorie des Wagens die richtige Nummer an (01 = Serie ,02 = Karriere, 04 = Meine Wagen, 08 = Bonus, 20 = Spezial, 42 = PinkSlip). Für den Fiat Punto in der Karriere wäre das dann 117AEEA6 117AEE46 02.
Suche nun im Hex-Editor nach dieser Nummer.
Mein Resultat ist: 52000000 117AEEA6 117AEE46 02000F00 2001CDCD
Deines wird etwas anders aussehen, wichtig ist lediglich die Nummer in rot (TuningSlotNr), in meinem Fall ist sie 20.
Suche nun im Hex-Editor nach XXCDCDCD, wobei XX die Nummer des TuningSlots aus obigem Schritt ist (bei mir 20). Das Suchresultat bildet das Ende des gesuchten TuningSlots, evtl. musst Du raufscrollen um den ganzen Slot sehen zu können.
Alternativ kannst Du auch die Adresse berechnen wo der TuningSlot anfängt: Zähle zur TuningSlot Start-Adresse 00006B65 XX-mal 408 (198 hex) Bytes hinzu.


3.2 Ändern eines Teiles im TuningSlot

Wie in 3.1 beschrieben den TuningSlot für deinen Wagen suchen.
Deinen TeileCode an der richtigen Stelle im Hex-Editor einfügen (siehe dazu 2.2 TuningSlots).
Spielstand speichern.
Spielstand mit Save-Editor "validieren" damit ihn das Spiel als gültig erkennt.


3.3 Finden eines Teile-Codes im TuningSlot

Wie in 3.1 beschrieben den TuningSlot für den Wagen suchen an welchem das Teil mit dem unbekannten Code ist.
Gemäss 2.2 TuningSlots den richtigen Code im Hex-Editor ablesen (und aufschreiben).

Allenfalls gibt es schon eine Code-Liste für dieses Teil, dann kannst Du dort den Code ablesen.


3.4 Finden des KarriereSlots für einen Wagen

Öffne Deinen Spielstand im Hex-Editor.
Suche den CarCode deines Wagens in der CarCode-Liste (z.Bsp: Fiat Punto = 117AEEA6 117AEE46). Da es sich zwingend um einen Karriere-Wagen handelt hänge eine "02" an. Für den Fiat Punto in der Karriere wäre das dann 117AEEA6 117AEE46 02.
Suche nun im Hex-Editor nach dieser Nummer.
Mein Resultat ist: 52000000 117AEEA6 117AEE46 02000F00 2001CDCD
Deines wird etwas anders aussehen, wichtig ist lediglich die Nummer in rot (KarriereSlotNr), in meinem Fall ist sie 01.
Wenn Du für diesen Wagen das Verwarnungslimit nicht geändert hast suche nun im Hex-Editor nach XXCD03000000, wobei XX die Nummer des TuningSlots aus obigem Schritt ist (bei mir 01).
Alternativ kannst Du auch die Adresse berechnen wo der KarriereSlot anfängt: Zähle zur KarriereSlot Start-Adresse 0000E2ED XX-mal 56 (38 hex) Bytes hinzu.

cparty
24.02.2006, 18:14
3.5 Freischalten von Spezial-Wagen im Shop
Mit Spezial-Wagen sind die zivilen Autos und die Polizeiwagen gemeint welche der Spieler sonst nur in einigen der Herausforderungs-Serien fahren kann.
Beachte: Falls Du schon mit einem Tool oder Hex-Editor Veränderungen vorgenommen hast kann es sein dass Du die Wagen nicht mehr finden kannst - verwende dann die alternative Methode.

Öffne Deinen Spielstand im Hex-Editor.
Suche den CarCode deines Wagens in der CarCode-Liste (z.Bsp: Cop SUV (Rhino) = AF2DC3C1 AE75E628 ). Da es sich zwingend um einen Spezial-Wagen handelt (die anderen kannst Du schon im Shop kaufen) hänge eine "20" an. Für den Rhino wäre das dann 117AEEA6 117AEE46 20.
Alternative Methode: Suche in der CarCode-Liste die SlotNummer, also für den Rhino "28". Zähle zur WagenSlot Start-Adresse 00005BC5 28*14 hinzu = 00005EE5.
Ändere die "20" in eine "21" - damit ist der Wagen in beiden Kategorien verfügbar.
Spielstand speichern.
Spielstand mit Save-Editor "validieren".

Natürlich kannst Du den Prozess auch umkehren um den Wagen wieder aus dem Shop zu nehmen. Ändere die "21" zurück in eine "20", bzw. falls mit einem Tool freigeschaltet ändere die "01" zurück auf eine "20".


3.6 Hinzufügen von Bonus-Wagen zu Karriere/Meine Wagen
Vorbereitung: Du solltest bereits einen Wagen des Types wie der nachzubildende Bonus-Wagen in Karriere oder Meine Wagen stehen haben auf welchen wir nun lediglich den TuningSlot kopieren.

Öffne Deinen Spielstand im Hex-Editor.
Suche die TuningSlotNr für einen gewünschten Bonus-Wagen in der TuningSlotNr BonusWagen-Liste. z.Bsp. für den Ford GT Castrol wäre das 1C.
Suche im Hex-Editor nach XXCDCDCD wobei XX die TuningSlotNr ist, in diesem Fall "1C".
Markiere nun den Inhalt des gesamten TuningSlots ohne die XXCDCDCD, versichere Dich dass Du 404 Bytes (194 hex) markiert hast und wähle "kopieren".
http://img367.imageshack.us/img367/1342/tuningslotbonus9rm.th.png (http://img367.imageshack.us/my.php?image=tuningslotbonus9rm.png)
Suche den CarCode deines Wagens in der CarCode-Liste (Ford GT (Wir werden ihn zu einem Castrol "umbauen") = EAA5C042 EAA5C042). Hänge nun eine "02" für einen Karriere oder "04" für einen Meine Wagen an. In diesem Beispiel für den Ford GT in Meine Wagen ergibt das: EAA5C042 EAA5C042 04.
Suche nun im Hex-Editor nach dieser Nummer.
Mein Resultat ist: 56000000 EAA5C042 EAA5C042 04000F00 24FFCDCD
Deines wird etwas anders aussehen, wichtig ist lediglich die Nummer in rot (TuningSlotNr), in meinem Fall ist sie 24.
Suche nun im Hex-Editor nach XXCDCDCD, wobei XX die Nummer des TuningSlots aus obigem Schritt ist (bei mir 24).
Markiere nun wiederum den gesamten TuningSlot ohne die XXCDCDCD, vergewissere Dich dass Du 404 Bytes (194 hex) markiert hast und dass der Hex-Editor im "overwrite" Modus ist, dann wähle Einfügen.
Spielstand speichern.
Spielstand mit Save-Editor validieren.


3.7 Hinzufügen von Wagen zum Shop
Bemerkung: Es ist nicht nötig einen vorhandenen Wagen zu ersetzen. Der WagenSlot Bereich bietet mehr als genug Platz um ihn in einem neuen Slot hinzuzufügen.

Öffne deinen Spielstand im Hex-Editor.
Suche Dir in der CarCode-Liste den Code des Wagens den Du zum Shop hinzufügen möchtest. Z.Bsp. die Cross Corvette hat den Code AF2DC3C1 6D807CD3
Finde nun im Hex-Editor den ersten freien WagenSlot. Der ist irgendwo zwischen der Adresse 00006219 (da wo beginnen die User-Wagen) und 00006B64 (das ist das Ende des WagenSlot Bereiches). Du erkennst einen freien WagenSlot daran dass seine WagenSlotNr nicht gesetzt, also FFFFFFFF ist.
Ersetze die WagenSlotNr (FFFFFFFF) mit der richtigen WagenSlotNr für diesen Slot. Wenn der vorherige Slot die Nummer 5A hatte, dann ist dieser 5B (ersetzte also FFFFFFFF mit 5B000000). Man kann es auch anhand der Adresse der FFFFFFFF berechnen: Beginnen die FFFFFFFF z.Bsp bei 000062E1 ziehe mit dem Windows-Taschenrechner die Basis-Adresse des WagenSlot-Bereiches (00005BC5) ab, und teile das Ergebnis durch die WagenSlot-Länge also 20 Bytes (14 hex), das macht dann 5B (000062E1 - 00005BC5 = 71C; 71C / 14 = 5B).
Die folgenden 8 Bytes füllst Du mit dem CarCode aus Schritt 2, also AF2DC3C1 6D807CD3.
Den Rest füllst Du nun mit 01000F00 FFFFCDCD. Der ganze WagenSlot sieht dann also so aus: 5B000000 AF2DC3C1 6D807CD3 01000F00 FFFFCDCD.
Spielstand speichern.
Spielstand mit Save-Editor validieren.


3.8 Hinzufügen von Belohnungs-Symbolen
Die Belohnungs-Symbole verhalten sich wie Karten in einem Kartenstapel. Gewinnt man eine kommt sie an den nächsten freien Platz. Braucht man eine wird die Karte mit 0-en gelöscht.
Ein Belohnungs-Symbol ist 12 Bytes in der Länge und sie sind ab der Adresse 00005739 im Spielstand untergebracht. Es hat Platz für 63 Symbole.

Öffne Deinen Spielstand im Hex-Editor.
Gehe an die Adresse 00005739.
Finde den ersten freien 12-Byte Block (12 mal "00").
Setze dort den gewünschten Code ein (wiederhole Schritt 3 und 4 solange bis Du alle gewünschten Symbole in der gewünschten Menge hast).
Spielstand speichern.
Spielstand mit Save-Editor validieren.


3.9 Editieren des Geldes

Öffne Deinen Spielstand im Hex-Editor
Gehe an die Adresse 00004039
Die 4 Bytes (Adresse 00004039 - 0000403C) sind das Geld des Spielers.
http://img452.imageshack.us/img452/3240/money7wo.png
Mit dem Windows-Taschenrechner (Ansicht Wissenschaftlich) gibst Du im Dezimal-Modus Dein gewünschtes Geld ein und wechselst dann in den Hex-Modus. Bsp: 50'000'000 sind 02FAF080.
Diese Zahl byteweise-verkehrt, im Little-Endian Format eintragen. Also das wäre dann 80F0FA02.
Spielstand speichern.
Spielstand mit Save-Editor validieren.



A. Anhang - Code-Listen

CarCode-Liste:
Bemerkung: Die Car SlotNr ist lediglich die WagenSlot-Nummer dieses Wagens für den Shop und gehört nicht zum CarCode.
Car Hex-Code Car SlotNr Car Name
08 D4 BE 6E 08 D4 BE 6E 48 Dodge Viper SRT10
0B C4 2C 7B 0B C4 2C 7B 41 Lamborghini Gallardo
11 7A EE A6 11 7A EE A6 3B Fiat Punto
19 45 94 90 19 45 94 90 49 Chevrolet Camaro SS
20 65 18 DF 20 65 18 DF 3D Cadillac CTS
2F AF 77 82 2F AF 77 82 38 Mercedes CLK 500
33 C8 09 8E 33 C8 09 8E 24 Mazda RX-7
34 34 F1 66 34 34 F1 66 42 Toyota Supra
34 89 8C 19 0D 56 3B 5F 43 Subaru Impreza WRX STI
36 49 3D 31 36 49 3D 31 2C Lotus Elise
37 44 33 D6 37 44 33 D6 4C Mazda RX-8
4D FD 93 9B 4D FD 93 9B 39 Ford Mustang GT
4E 4A CC 23 B3 5F 08 4E 37 BMW M3 GTR
4E 4A CC 23 F8 E0 DA 39 27 BMW M3 GTR (slow version)
53 4B 05 79 53 4B 05 79 31 VW Golf Gti
6A 1C B6 A4 6A 1C B6 A4 4B Aston Martin DB9
6F F4 3E 9B 6F F4 3E 9B 40 Porsche 911 GT2
7B 4B F6 F8 BF 42 7E 9B 21 Audi A4 Quattro
7B C1 72 7B E5 14 C4 D5 2F Audi A3 Quattro
8D 5B 7D D2 8D 5B 7D D2 4F Porsche 911 Turbo S
92 99 86 C4 D4 3D 06 67 29 Porsche Carrera GT
95 40 78 5A 95 40 78 5A 34 Chevrolet Cobalt SS
9E 57 65 01 9E 57 65 01 20 Corvette C6.R
A1 E1 D3 D8 A1 E3 D3 D8 3E Vauxhall Monaro VXR
A1 F9 47 71 A1 F9 47 71 3F Mercedes SL65 AMG
A6 FE C2 81 3F 08 88 CD 4D BMW M3 Street Version
AF 2D C3 C1 0C 07 6C 8F 50 Cop Corvette
AF 2D C3 C1 49 39 3B 74 36 Civilcar Pickup
AF 2D C3 C1 4B C7 F2 C5 4A Pizza
AF 2D C3 C1 64 5F DC F9 46 Ford Mustang GT (Razor)
AF 2D C3 C1 95 DC 49 69 2B Cop GTO
AF 2D C3 C1 AE 75 E6 28 28 Cop SUV
AF 2D C3 C1 C7 1A 47 A7 23 Dumptruck
AF 2D C3 C1 D8 E0 EC 71 2D Civilcar VAN
AF 2D C3 C1 F1 1A F0 7A 2E Taxi
AF 2D C3 C1 F5 7E 66 70 3C Cop
AF 2D C3 C1 FA FF D9 51 45 Cementtruck
B0 2F FF 5B B0 2F FF 5B 4E Lexus IS300
B6 FB EE CC B6 FB EE CC 44 Mitsubishi Lancer EVO VIII
BB B5 00 A8 BB B5 00 A8 25 Mercedes SL 500
BB D9 2A E3 BB D9 2A E3 1F Mercedes SLR McLaren
BD 0B D7 A2 BD 0B D7 A2 32 Mitsubishi Eclipse
C6 3D 48 AA C6 3D 48 AA 47 Pontiac GTO
C8 8B 3A 19 C8 8B 3A 19 30 Audi TT Quattro
CF 82 E5 22 E4 8C 11 46 26 Corvette C6
DA A7 4D 3C DA A7 4D 3C 2A Porsche 911 Carrera S
EA A5 C0 42 EA A5 C0 42 22 Ford GT
EB 5B 55 41 EB 5B 55 41 3A Porsche Cayman S
EB 67 18 EB EB 67 18 EB 33 Renault Clio v6
EB 77 CD C1 EB 77 CD C1 35 Lamborghini Murciélago

KI-CarCode-Liste
Bemerkung: Die KI-Wagen sind nicht gedacht vom Spieler gefahren zu werden, daher haben sie keinen Motorensound und eine KI-gerechte Steuerung. Sie bringen das Spiel zum Absturz wenn man den Wagen im Freien Fahren "zerstört".
CarHEX Car Beschreibung
AF 2D C3 C1 21 16 45 68 Wohnwagen
AF 2D C3 C1 21 3B F9 E8 Lastwagen mit Kistenanhänger
AF 2D C3 C1 23 29 2B 66 Zivilwagen
AF 2D C3 C1 26 29 AF EB Pizza
AF 2D C3 C1 26 82 B3 38 Cop SUV Heavy
AF 2D C3 C1 2C 5C 4D DD Lastwagen mit Tankanhänger
AF 2D C3 C1 31 AA C6 45 Containeranhänger
AF 2D C3 C1 36 88 7C E6 Courtesy Car
AF 2D C3 C1 38 0E B1 54 Cop SUV Light
AF 2D C3 C1 38 29 9B BB Cop
AF 2D C3 C1 39 13 6C C5 Kleiner Lastwagen
AF 2D C3 C1 46 DF 7E 34 Lastwagen ohne Anhänger
AF 2D C3 C1 46 FA 0D 37 Anhänger mit Röhren
AF 2D C3 C1 54 3E 6E 5D Cop
AF 2D C3 C1 56 53 98 CC Cop GTO
AF 2D C3 C1 56 87 C9 5E Zivilwagen
AF 2D C3 C1 59 BB C7 A0 Zivilwagen
AF 2D C3 C1 67 CC 92 0A Lastwagen mit Baumstämmen
AF 2D C3 C1 6A 4D 33 46 Zementlaster
AF 2D C3 C1 6D 80 7C D3 Cross Corvette
AF 2D C3 C1 72 3C B9 DB NewsChannel VAN
AF 2D C3 C1 7A AF E7 53 VAN
AF 2D C3 C1 82 D1 A1 A3 Undercover Cop
AF 2D C3 C1 88 34 1A 53 Zivilwagen
AF 2D C3 C1 88 66 EB A4 Undercover Cop Corvette
AF 2D C3 C1 8A 2F D8 00 Tankanhänger
AF 2D C3 C1 90 5B AA 1C Autotransporteranhänger
AF 2D C3 C1 90 A0 8E 3E Zivilwagen
AF 2D C3 C1 94 1A 36 CC Müllwagen
AF 2D C3 C1 9E 78 01 D6 Taxi
AF 2D C3 C1 9E F7 FB DC Anhänger mit Baumstämmen
AF 2D C3 C1 AC 9E 14 2E Cop SUV Heavy
AF 2D C3 C1 B2 5E 46 06 Cop Helicopter
AF 2D C3 C1 B7 AC 37 95 Cop
AF 2D C3 C1 BA 48 0B D5 Lastwagen ohne Anhänger
AF 2D C3 C1 C2 E7 27 C0 Lastwagen mit Röhren
AF 2D C3 C1 C3 4B CE 43 Zivilwagen
AF 2D C3 C1 C4 09 B5 A9 Autotransporter
AF 2D C3 C1 C6 61 EE A0 Anhänger mit Kisten
AF 2D C3 C1 CB CC 49 7A Cross Corvette
AF 2D C3 C1 D9 16 9B DF Zivilwagen
AF 2D C3 C1 D9 3C 12 72 Mazda RX-8 SpeedT
AF 2D C3 C1 DD 89 BE 7D Pickup
AF 2D C3 C1 E0 EC C7 08 Feuerwehrwagen
AF 2D C3 C1 E2 2F F3 B2 Cop Corvette
AF 2D C3 C1 E9 BE D4 E6 Zivilwagen
AF 2D C3 C1 F5 F7 67 6F Ambulanz
AF 2D C3 C1 F6 1D EC E9 Undercover Cop GTO
AF 2D C3 C1 FA FA 0D 25 Lastwagen mit Containeranhänger

TuningSlotNr. BonusWagen-Liste
Die ersten 31 TuningSlots sind durch folgende Wagen belegt:
00 Temporärer Slot
01 BL#10 Porsche Cayman S
02 BL#11 Mitsubishi Eclipse
03 BL#12 Mazda RX-8
04 BL#13 Toyota Supra
05 BL#14 Lexus IS300
06 BL#15 VW Golf GTI
07 BL#2 Mercedes SLR McLaren
08 BL#3 Aston Martin DB9
09 BL#4 Dodge Viper SRT10
0A BL#5 Corvette C6
0B BL#6 Lamborghini Gallardo
0C BL#7 Mercedes CLK500
0D BL#8 Ford Mustang GT
0E BL#9 Lancer EVO VIII
0F Corvette C6.R (gelb)
10 Porsche 911 GT2 (weiss)
11 Mercedes SL65 AMG (schwarz)
12 Porsche 911 Carrera S
13 Corvette C6.R (rot)
14 Camaro SS
15 Corvette C6
16 Lotus Elise
17 Porsche 911 GT2 (schwarz)
18 BMW M3 GTR Street
19 Mercedes SL500
1A Mercedes SL56 AMG (dunkelblau)
1B Toyota Supra
1C Ford GT (Castrol)
1D BL#1 BMW M3 GTR
1E BMW M3 GTR (langsame Karrierestart Version)

VinylCode-Liste:C111 BMW M3 GTR Vinyl
C211 BMW M3 GTR Motorsport Vinyl
C311 - CE11 Flamme 1 - 12
CF11 - DE11 Streifen 1 - 16
DF11 - EC11 Tribal 1 - 14
ED11 - F511 Rennflagge 1 - 9
F611 - 0B12 Nationalflagge 1 -22
0C12 - 3412 Karosserie 1 - 41
3512 VW Golf GTi Vinyl
3612 Lexus IS300 Vinyl
3712 Toyota Supra Vinyl
3812 Mazda RX-8 Vinyl
3912 Mitsubishi Eclipse Vinyl
3A12 Porsche Cayman S Vinyl
3B12 Mitsubishi Lancer Evo VIII Vinyl
3C12 Ford Mustang GT Vinyl
3D12 Mercedes CLK500 Vinyl
3E12 Lamborghini Gallardo Vinyl
3F12 Corvette C6 Vinyl
4012 Dodge Viper SRT10 Vinyl
4112 Aston Martin DB9 Vinyl
4312 Razor Ford Mustang GT Vinyl
4412 - 4F12 Einzigartig 1 - 12
5312 - 5712 Wettbewerbssieger 1 - 5
5812 Karbon Vinyl
5912 - 5B12 BlackEdition 1 - 3

FelgenCode-Liste:
Jeweils 4 Codes in Reihe gehören zu demselben Felgen, der Unterschied ist lediglich die Grösse (17" 18" 19" 20")2223 - 2523 5Zigen FNO1R
2623 - 2923 5Zigen SUPERSIX
2A23 - 2D23 5Zigen 5ZR
2E23 - 3123 5Zigen GN+
3223 - 3523 5Zigen GRAVIS 1
3623 - 3923 ADR ADRENALINE
3A23 - 3D23 ADR EMPIRE
3E23 - 4123 ADR GT-SPORT
4223 - 4523 ADR M-SPORT
4623 - 4923 ADR SOKUDO-8
4A23 - 4D23 BBS GT
4E23 - 5123 BBS RS GT
5223 - 5523 BBS LM
5623 - 5923 BBS CH
5A23 - 5D23 BBS RK
5E23 - 6123 BBS RX
6223 - 6523 Enkei NTO3+M
6623 - 6923 Enkei J SPEED 3
6A23 - 6D23 Enkei ES-TARMAC
6E23 - 7123 Enkei WRC TARMAC
7223 - 7523 König BLATANT
7623 - 7923 König IMAGINE
7A23 - 7D23 König THEORY
7E23 - 8123 Löwenhart XIR
8223 - 8523 Löwenhart BR5
8623 - 8923 Löwenhart CDR
8A23 - 8D23 Racing Hart MULTI C4
8E23 - 9123 Racing Hart CX
9223 - 9523 Racing Hart CP
9623 - 9923 Racing Hart CR
9A23 - 9D23 O.Z. SUPERLEGGERA
9E23 - A123 O.Z. SUPERTURISMO
A223 - A523 O.Z. OPERA
A623 - A923 O.Z. SUPERLEGGERA III (Mulitpiece)
AA23 - AD23 O.Z. LEONARDO
AE23 - B123 Volk TE37
B223 - B523 Volk CE28
B623 - B923 Volk GT-P
BA23 - BD23 Ro_Ja FORMULA 1
BE23 - C123 Ro_Ja FORMULA 7
C223 - C523 Ro_Ja FORMULA 2

SerieFelgenCode-Liste
Besten Dank an ChrisR für die Codes!
Bemerkung: Wenn Du SerienFelgen auf einen anderen als den ursprünglichen Wagen machst, sind diese mit grosser Wahrscheinlichkeit nicht sichtbar oder werden nach einer kurzen Zeit verschwinden.
9C03 Aston Martin DB9 Rims
A000 Audi A3 Rims
5F01 Audi A4 Rims
1E02 Audi TT Rims
DD02 Cadillac CTS Rims
9C1A Camaro SS Rims
B80B Cement Truck Rims
F124 Cobalt SS Rims
A116 Cop Rims
A72C Corvette C6 Rims
1F18 Corvette C6R Rims
FC12 Dodge Viper Rims
2410 Fiat Punto Rims
D81F Ford GT Rims
0A09 Garbage Truck Rims
5B1B Lamborghini Gallardo Rims
D528 Lamborghini Murcielago Rims
F80D Lexus IS300 Rims
390D Lotus Elise Rims
D905 Mazda RX 7 Rims
9806 Mazda RX 8 Rims
1A1C Mercedes CLK 500 Rims
E310 Mercedes SL 500 Rims
AD0A Mercedes SL65 Rims
5707 Mercedes SLR Rims
162D Minivan Rims
B025 Mitsubishi Eclipse Rims
BB13 Mitsubishi Lancer Evo Rims
7527 Pickup Rims
D91C Pontiac GTO / Cop GTO Rims
AB29 Porsche Carrera GT Rims
9D19 Porsche Carrera GT2 Rims
1608 Porsche CarreraS Rims
1628 Porsche CaymanS Rims
191F Porsche TurboS Rims
D508 Renault Clio Rims
3527 Subaru Impreza WRX Rims
981D SUV Rims
E20A Taxi Rims
A211 Toyota Supra Rims
FB22 Vauxhall Monaro Rims
5B04 VW Golf GTI

LackCode-Liste:
http://img390.imageshack.us/img390/5210/lackhgm7zn.jpg
http://img202.imageshack.us/img202/5454/lacks4dz.jpg
Hochglanz: 170E - 660E
Metallic: 670E - B60E
Spezial: B70E - DE0E

FelgenFarbeCode-Liste:
http://img202.imageshack.us/img202/9311/felgenfarbe2si.jpg
Pulverbeschichtung: 310F - 6C0F


Belohnungs-Symbole Code-Liste:
01000000 00000000 01000000 Bremsen-Symbol
02000000 00000000 01000000 Motor-Symbol
03000000 00000000 01000000 Nitro-Symbol
04000000 00000000 01000000 Turbo-Symbol
05000000 00000000 01000000 Fahrwerk-Symbol
06000000 00000000 01000000 Reifen-Symbol
07000000 00000000 01000000 Getriebe-Symbol
08000000 00000000 01000000 Karosserie-Symbol
09000000 00000000 01000000 Motorhauben-Symbol
0A000000 00000000 01000000 Spoiler-Symbol
0B000000 00000000 01000000 Felgen-Symbol
0C000000 00000000 01000000 Dachspoiler-Symbol
0D000000 00000000 01000000 Armaturen-Symbol
0E000000 00000000 01000000 Vinyl-Symbol
0F000000 00000000 01000000 Decal-Symbol
10000000 00000000 01000000 Farbe-Symbol
11000000 00000000 01000000 Gratis aus dem Gefängnis
14000000 00000000 01000000 Verwarnungslimit erhöhen
15000000 00000000 01000000 Herausgabe des Wagens


Änderungen, Neuerungen, Fehler und Anregungen bitte posten.
Viel Erfolg! :p
cparty

Junkie
24.02.2006, 18:15
Wau, sehr n1 :):a

*festmach*


Ich würde den Font in den Codetags auf Courier New setzen, das macht die Sache übersichtlicher.

stefanos
18.04.2006, 19:11
hallo ich bin neu hier und ich finde die erklärung inordnug mit den wagen habe ich fast alles verstanden nur mit den vynlis nicht so ganz wäre net wenn mir es jemand in einer kurz beschreiben erklären würde!!!

Brother
12.05.2006, 13:35
HI
Ich wollt mal Fragen ob ich auch die Codes für die Spoiler habt?
Und das entsprechende Byte zum berechnen auch?
Für mich wär das echt hilfreich

cparty
12.05.2006, 19:35
HI
Ich wollt mal Fragen ob ich auch die Codes für die Spoiler habt?
Und das entsprechende Byte zum berechnen auch?
Für mich wär das echt hilfreich
Die Spoiler Codes unterscheiden sich z.T. je nach Auto, d.h. es macht nicht gross Sinn diese Codes in einer Liste zu sammeln. Generell ist der Spoiler am 59. Byte des Tuning-Slotes.

Brother
17.05.2006, 13:11
Hätte es Sinn den BMW GTR Mit Junkmanteilen auszurüsten?
Weil wenn ich den Street in Meine Wagen tune, dann wird der net schnelller

KGR84
28.05.2006, 03:29
Ich hab da mal ne Frage zum Hinzufügen von Bonus-Wagen zu Karriere/Meine Wagen.

Und zwar (steht ja auch dabei) kann man z.B. wenn man in der Kariere nen Golf hat den nicht durch den Camaro ersetzten. Wie bekomm ich den jetzt in meine Kariere rein, ohne ihn in den Shop zu hexen? Geht das überhaupt?

Wenn nein, geht das dann, dass ich den Camaro in den Shop hexe, ihn mir kaufe, und dann wieder aus dem Shop raushexe.

Damit will ich bewirken, dass das Spiel soweit original bleibt, außer dass ich eben ein zusätzliches Auto in der Karriere habe.

schon mal thx für Hilfe,
mfg Roman

cparty
28.05.2006, 10:36
Und zwar (steht ja auch dabei) kann man z.B. wenn man in der Kariere nen Golf hat den nicht durch den Camaro ersetzten. Wie bekomm ich den jetzt in meine Kariere rein, ohne ihn in den Shop zu hexen? Geht das überhaupt?Das geht schon, nur wenn Du nicht genau sicher bist was Du da tust vermurkst Du Dir so den Spielstand.

Wenn nein, geht das dann, dass ich den Camaro in den Shop hexe, ihn mir kaufe, und dann wieder aus dem Shop raushexe.Das geht auf alle Fälle (ist auch die einfachere Möglichkeit), sollte beim Camaro auch kein Problem darstellen (siehe 3.5 Freischalten von Spezial-Wagen im Shop
).
Willst Du allerdings einen getunten Bonuswagen aus dem Shop kaufen (z.Bsp Gegner-Wagen) musst Du nach wie vor den ganzen TuningSlot per HexEditor kopieren, da der im Shop nicht "mitgekauft" wird.

KGR84
28.05.2006, 13:25
...

Willst Du allerdings einen getunten Bonuswagen aus dem Shop kaufen (z.Bsp Gegner-Wagen) musst Du nach wie vor den ganzen TuningSlot per HexEditor kopieren, da der im Shop nicht "mitgekauft" wird.

Ja das ist schon klar, aber geht es z.B. auch, dass ich einen Wagen, den ich noch nicht freigeschalten habe (z.B. Mustang) den es aber regulär im Shop gibt, als erstes Auto wähle, also damit die Karriere beginne (ohne das dieser gesperrt bleibt)?

Ädit:

Ich kapiere den Punkt 3.7 (Hinzufügen von Wagen zum Shop) überhaupt nicht. Ich habe da andere Adressen als du. Bei mir gibt’s die Adresse 00006219 z.B. gar nicht, da kommt nach 6200 dann 621c und danach 6238, und da steht dann mein golf drinnen. aber woran sehe ich jetzt wo der nächste freie platzt ist, außerdem müsste der erste nicht der lexus sein? ich geb mal einein screeni rein:
http://foto.arcor-online.net/palb/alben/73/2242473/1024_6335323662353532.jpg

cparty
28.05.2006, 16:58
Ja das ist schon klar, aber geht es z.B. auch, dass ich einen Wagen, den ich noch nicht freigeschalten habe (z.B. Mustang) den es aber regulär im Shop gibt, als erstes Auto wähle, also damit die Karriere beginne (ohne das dieser gesperrt bleibt)?Das Problem bleibt bestehen... dafür gibt es zwei Lösungen:
Du verwendest einen Trainer der Dir das freischaltet
Du änderst die ersten 4 Bytes des CarCodes auf AF2DC3C1 (mit dem Nebeneffekt dass Dein Wagen nun Temp350 heisst)

Ädit:
Ich kapiere den Punkt 3.7 (Hinzufügen von Wagen zum Shop) überhaupt nicht. Ich habe da andere Adressen als du. Bei mir gibt’s die Adresse 00006219 z.B. gar nicht, da kommt nach 6200 dann 621c und danach 6238, und da steht dann mein golf drinnen.Natürlich gibts die Adresse bei Dir auch, jedoch ist jeweils nur das erste Byte einer ganzen Zeile "angeschrieben". Ich hab mal die Adresse 6219 in deinem Screenshot rot eingekreist:
http://img45.imageshack.us/img45/4272/slot3pr.png
Die 51 00 00 00 ist die CarSlot-Nr. danach folgt erst der CarCode.

Btw. an Deiner Stelle würde ich in HexWorkshop folgende Einstellungen machen:
http://img100.imageshack.us/img100/3785/hexworkshop9kd.th.png (http://img100.imageshack.us/my.php?image=hexworkshop9kd.png)
Das hat zwei Vorteile, zum einen sind dann genau nur 16 Byte in einer Reihe was das Zählen enorm vereinfacht und zum zweiten sind dann die Zahlen byteweise gruppiert.

aber woran sehe ich jetzt wo der nächste freie platzt ist, außerdem müsste der erste nicht der lexus sein?Der erste Spieler-Slot (Slot 51) ist mit dem Wagen belegt den Du als allererstes gekauft hast (Karriere oder Meine Wagen), das muss logischerweise nicht zwingend ein Lexus sein.
Den ersten "freien" Spieler-Slot erkennst Du daran dass die CarSlot-Nr. FF FF FF FF ist, in Deinem Bild also an Adresse 622D.

KGR84
28.05.2006, 18:31
Das Problem bleibt bestehen... dafür gibt es zwei Lösungen:
Du verwendest einen Trainer der Dir das freischaltet
Du änderst die ersten 4 Bytes des CarCodes auf AF2DC3C1 (mit dem Nebeneffekt dass Dein Wagen nun Temp350 heisst)

Gibt’s denn einen Trainer, der mir nur ein Auto freischaltet? denn ich habe bis jetzt nur welche gesehen die alles freischalten, und die kann man dann auch nicht mehr "wegschalten".

Natürlich gibts die Adresse bei Dir auch, jedoch ist jeweils nur das erste Byte einer ganzen Zeile "angeschrieben". Ich hab mal die Adresse 6219 in deinem Screenshot rot eingekreist:
http://img45.imageshack.us/img45/4272/slot3pr.png

Das habe ich jetzt glaube ich kapiert, die erste Zahl der Adresse nach den Nullen ist mehr oder weniger die Zeile, aber bei den zweiten kenn ich mich nicht aus (ich bin Maschinenbauer, ich habe nie was mit bits und byts zu tun gehabt, bin in der Hinsicht also ganz blöd :D) Ich verstehe jetzt wie du auf die 62 kommst, aber wieso ist die rot eingekastelte 51 in der Adresse nach dem 62 die 19? das kapiere ich noch immer nicht.


Die 51 00 00 00 ist die CarSlot-Nr. danach folgt erst der CarCode.

Ist die 51 jetzt für alle Fahrzeuge der Slot? Daraus ergibt sich ja die Nummer, die in deinem Beispiel die 5B000000 war, und die 5A war dann bei dir das was bei mir die 51 ist oder versteh ich da was falsch? Also bräuchte ich dann irgendwo eine 52?


Der erste Spieler-Slot (Slot 51) ist mit dem Wagen belegt den Du als allererstes gekauft hast (Karriere oder Meine Wagen), das muss logischerweise nicht zwingend ein Lexus sein.
Den ersten "freien" Spieler-Slot erkennst Du daran dass die CarSlot-Nr. FF FF FF FF ist, in Deinem Bild also an Adresse 622D.

Mit dem 622D kann ich jetzt wieder nichts anfangen, aber nachdem ich die ersten 8 zusammenhängenden F's gesucht habe nehme ich an, dass das auf meinem Screeni in der 9. Spalte und 6. Zeile ist.

Also bau ich dort dann nach der Anweisung im Punkt 3.7 den Wagen ein (da kenn ich mich aber wieder mit der einen Sache nicht aus die ich dich aber eh ein Paar Zeilen höher gefragt habe bezüglich 5B000000), den ich haben möchte, und der nächste freie Slot wäre dann demnach in der 5. Spalte und 7. Zeile, stimmt das so?


So und jetzt noch zu meiner letzten Frage, kann ich dort nur Spezialwagen einfügen, was passiert denn wenn ich mir dort den Mustang einfüge? Ist der dann genauso gesperrt wie der originale?

thx, mfg Roman

cparty
30.05.2006, 20:37
Gibt’s denn einen Trainer, der mir nur ein Auto freischaltet? denn ich habe bis jetzt nur welche gesehen die alles freischalten, und die kann man dann auch nicht mehr "wegschalten".Logischerweise wird jeweils alles oder nichts freigeschaltet. Allerdings bin ich mir jetzt gerade nicht sicher was Du unter "Freischalten" verstehst. Meinst Du jetzt Freischalten im Shop (damit man schon zu Beginn alle Wagen kaufen kann), oder Freischalten in der Garage (d.h. man kann auch zu Beginn schon alle Wagen fahren ohne BLx besiegt zu haben)?
Einen Trainer der am Spiel selber und nicht am Spielstand schraubt gibts hier (Zhoul und ich arbeiten da dran... und da kommt auch mal noch eine neue Version... irgendwann):
http://www.reefermagnets.com/trainers/prog/nfsmw/NFSMW_Trnv071-C.zip

Das habe ich jetzt glaube ich kapiert, die erste Zahl der Adresse nach den Nullen ist mehr oder weniger die Zeile, aber bei den zweiten kenn ich mich nicht aus (ich bin Maschinenbauer, ich habe nie was mit bits und byts zu tun gehabt, bin in der Hinsicht also ganz blöd :D) Ich verstehe jetzt wie du auf die 62 kommst, aber wieso ist die rot eingekastelte 51 in der Adresse nach dem 62 die 19? das kapiere ich noch immer nicht.Wie gesagt ich empfehle Dir die Einstellungen für HexWorkshop wie oben ;) im Bild hier hab ich etwas reingemalt damit sollte eigentlich klar sein wie ich auf die 19 komme:
http://img255.imageshack.us/img255/4516/calc0nd.png
Wenn Du die Zeilenbreite fix auf 16Bytes stellst dann beginnen die Zeilen immer mit 10er Werten und die einzelnen Bytes können einfach durchgezählt werden (siehe rote Zahlen oben am Bild), somit die 51 an der Adresse 6210 + 9.

Ist die 51 jetzt für alle Fahrzeuge der Slot? Daraus ergibt sich ja die Nummer, die in deinem Beispiel die 5B000000 war, und die 5A war dann bei dir das was bei mir die 51 ist oder versteh ich da was falsch? Also bräuchte ich dann irgendwo eine 52?51 ist der erste Spieler-Wagen Slot, danach kommt 52 etc. wo alle Deine Spieler-Wagen (Karriere und MeineWagen) drin sind. Da wo der erste freie Slot (= FFFFFFFF als WagenSlot-Nr), kommt dann einfach die nächste Nummer hin (bei Dir die 52).

Mit dem 622D kann ich jetzt wieder nichts anfangen, aber nachdem ich die ersten 8 zusammenhängenden F's gesucht habe nehme ich an, dass das auf meinem Screeni in der 9. Spalte und 6. Zeile ist.Genau, sieht man mit meinen Einstellungen auch etwas besser ;)

Also bau ich dort dann nach der Anweisung im Punkt 3.7 den Wagen ein (da kenn ich mich aber wieder mit der einen Sache nicht aus die ich dich aber eh ein Paar Zeilen höher gefragt habe bezüglich 5B000000), den ich haben möchte, und der nächste freie Slot wäre dann demnach in der 5. Spalte und 7. Zeile, stimmt das so?Das ist alles richtig (vor den FF's steht jeweils CDCD).

So und jetzt noch zu meiner letzten Frage, kann ich dort nur Spezialwagen einfügen, was passiert denn wenn ich mir dort den Mustang einfüge? Ist der dann genauso gesperrt wie der originale?Du kannst Dir jeden beliebigen Wagen dort einfügen, allerdings wird er dann wie Du schon sagst gesperrt sein, bis der entsprechende Blacklist Fahrer besiegt ist (Unser Trainer oben sollte da allerdings Abhilfe schaffen.. nur ist da noch der ein oder andere Bug drin ;)).

KGR84
31.05.2006, 23:42
Thx, hab zwar alles kappiert, kann es aber leider aus Zeitgründen im Momment nicht versuchen.

Logischerweise wird jeweils alles oder nichts freigeschaltet. Allerdings bin ich mir jetzt gerade nicht sicher was Du unter "Freischalten" verstehst. Meinst Du jetzt Freischalten im Shop (damit man schon zu Beginn alle Wagen kaufen kann), oder Freischalten in der Garage (d.h. man kann auch zu Beginn schon alle Wagen fahren ohne BLx besiegt zu haben)?
Einen Trainer der am Spiel selber und nicht am Spielstand schraubt gibts hier (Zhoul und ich arbeiten da dran... und da kommt auch mal noch eine neue Version... irgendwann):
http://www.reefermagnets.com/trainers/prog/nfsmw/NFSMW_Trnv071-C.zip

Habe beide Arten von Freischalten gemeint.

-STALKER-
11.06.2006, 15:13
Kann ich irgendeinem mal mein Savegame schicken und an meinem BMW in der karriere die BBS RX draufmachen in 20 Zoll???

Brother
11.06.2006, 19:03
Schicks mir per e-mail. Dann hab ich mal wieder was zu tun.:D

-STALKER-
11.06.2006, 19:07
Ja dann bräuchte ich nur noch deine adresse^^

Brother
11.06.2006, 19:18
Die kannst du dir anschauen indem du auf meinen Benutzernamen(Brother) klickst und dann auf " Eine E-mail senden"

-STALKER-
11.06.2006, 19:27
Ist raus...wann wirst du es denn ca. fertig haben`?

Brother
11.06.2006, 19:52
Ruf mal deine e-mails ab.

-STALKER-
11.06.2006, 21:02
Du hast die falsche datei geschickt^^

Savegames sind nicht dat. dateien....

Hast du ICQ?

Brother
12.06.2006, 11:46
Wieso ist ein Savegame keine Datei? C\Dokumente und Einstellungen\Marc\Eigene Dateien\Need for Speed Most Wanted\[Savegame]. Mit WinRar klickst du auf den Ordner und auf "Als xxx archivieren und per Email versenden", damit ich den ganzen Ordner hab. Was sind Savegames denn dann?

TDGxDoge
23.07.2006, 14:22
Hi
ich habe das auch alles verstanden nur wo ich jetzt dir probleme habe ist wie ich für den BL BMW die felgen raus bekomme und wie ich den Slot breich genau ein grenzen kann.

hier mal das Bild wo ich nicht weiter komme

http://www.directupload.net/images/060723/temp/BBlAWYOv.jpg (http://www.directupload.net/show/d/767/BBlAWYOv.jpg)

Brother
23.07.2006, 19:16
Ich weiß zwar nicht welcher BMW gemeint ist, aber die Raceversion hat den Code: 7A14

Ich hab ich schonmal einiges über die BMW Felgen erklärt: Thema: BMW Felgen (http://forum.gameswelt.de/showthread.php?t=9390)

C@rlos
20.08.2006, 23:27
:mad: :mad: Achtung bin wütend:mad: :mad: !!Hab beim bmw versucht felgen u. vinyl zu ändern u. habs net gepackt!(richtet sich an cparty) brauchen hilfe...:( komme nich weida.Also, hab carcode+02 gesucht und nich gefunden.... http://smileys.smileycentral.com/cat/4/4_14_1.gif (http://www.smileycentral.com/?partner=ZSzeb001_ZNxpt173YYDE)

Tango
20.08.2006, 23:43
HI
hab folgendes problem,würde gerne meinen camaro ss(den ich mit spezialshop in die karriere importiert habe)
mit allen leistungsuprgades tunen.
hab alles versucht,mit cartuner1.3 kann ich nur die junkmanparts einbauen
und wegen dem hexeditor komm ich noch in die klapse.
kann mir da einer weiter helfen?
oder gibt es einen trainer mit dem ich die leistung verändern kann?

Brother
21.08.2006, 11:14
:mad: :mad: Achtung bin wütend:mad: :mad: !!Hab beim bmw versucht felgen u. vinyl zu ändern u. habs net gepackt!(richtet sich an cparty) brauchen hilfe...:( komme nich weida.Also, hab carcode+02 gesucht und nich gefunden.... http://smileys.smileycentral.com/cat/4/4_14_1.gif (http://www.smileycentral.com/?partner=ZSzeb001_ZNxpt173YYDE)

Such mal nur nach dem Carcode und schau dann erst wo 02 dahintersteht.
Am besten machst du das mit meiner Idiotensicheren beschreibung: Thema: BMW Felgen (http://forum.gameswelt.de/showthread.php?t=9390) .

C@rlos
21.08.2006, 22:10
nu, hab ig schon gesehen....also carcode ohne 02 gesucht u. gefunden....aba net den tuningslot wie cparty saaacht. http://smileys.smileycentral.com/cat/4/4_6_11.gif (http://www.smileycentral.com/?partner=ZSzeb001_ZNxpt173YYDE) währ nice wenn ich n bischen heeeeelp bekäm http://smileys.smileycentral.com/cat/4/4_6_11.gif (http://www.smileycentral.com/?partner=ZSzeb001_ZNxpt173YYDE)




http://smileys.smileycentral.com/cat/4/4_15_4.gif (http://www.smileycentral.com/?partner=ZSzeb001_ZNxpt173YYDE) bin voll der profi... http://smileys.smileycentral.com/cat/4/4_15_4.gif (http://www.smileycentral.com/?partner=ZSzeb001_ZNxpt173YYDE)


ÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄHDIT:Habs gecheckt ( http://smileys.smileycentral.com/cat/10/10_16_2.gif (http://www.smileycentral.com/?partner=ZSzeb001_ZNxpt173YYDE) Hoffentlich http://smileys.smileycentral.com/cat/10/10_5_133.gif (http://www.smileycentral.com/?partner=ZSzeb001_ZNxpt173YYDE)

C@rlos
10.09.2006, 12:05
Sacht mal, kann ma eigentlich die bonus vinyls nur auf dem entsprechenden wagen anbringen??:v wär schade:s :s .Wollt nähmlich das corvette c6 vinyl auf meinen porsche carreragt machen..................funzt net;la

pirateradio
10.10.2006, 23:28
hey,hab da ein problem und zwar würd ich gerne die bonusautos(sprich sl65,camaro ss...)gerne in "meine wagen " auftunen.Geht das überhaupt?
wenn ja,wie?

greez matze

rockbar
15.10.2006, 02:39
jap das geht, würd ich aber den "shop spezial" verwenden anstelle von hexeditoren.
hier der link: http://www.nfsplanet.com/nfsmw_files.php (ziemlich in der mitte)

[EDIT] und falls du die spezialwagen eh schon in deiner garage stehn hast, und es wirklich nur ums tunen geht, kann ich dir gleich davon abraten. man kann nämlich nur die vinyls, lacke und sonstiges optisches zeuch verändern, mit spoilern oder gar bodykits läuft da gar nix.
mfg rockbar:)

thomi1997
13.11.2007, 19:12
kann mir jemand mein save game so bearbeiten das alle undecover fahrzeuge +der Bubschrauber+der leichte SUV zu ferfügung stehen?

qWhiteDovEp
13.11.2007, 21:01
kann mir jemand mein save game so bearbeiten das alle undecover fahrzeuge +der Bubschrauber+der leichte SUV zu ferfügung stehen?

Nimm den ShopSpezial aus dem Downloadbereich und anschließend den SavegameEditor dann hast du alle bis auf den Hubschrauber.

thomi1997
14.11.2007, 14:16
ich hab keinen leichten suv und auch keine undecover fezeuge

thomi1997
14.11.2007, 17:42
habs jetzt doch hin bekommen aber beim hubschrauber lädt der ins unenliche bei der cross covet nicht

VIGL
28.12.2007, 20:56
Also ich hab ein problem mit dem Tuningslots

Bei mir gibts da keine Trennzeichen (CD CD CD)


(ich würd gerne auf meinem Mustang das Razor Vinyl draufmachen)

NoRm{*HolzLatten-Crew*}
06.10.2008, 15:54
@ vigl musste ma uf nfscaes.net oder so gugn da gibts alle bl vinyls zum download^^

LENNY99
20.10.2008, 19:08
Wie geht das??

http://de.youtube.com/watch?v=Uhb4kau0mAE

nfs-freak64
12.07.2010, 15:54
geht das auch irgendwie junkman-parts in einen karriere wagen mache und auch bei gewonnenen

[Anthology] F51
12.07.2010, 16:56
geht das auch irgendwie jankman-parts in einen karriere wagen mache und auch bei gewonnenen

wenn du lesen könntest: ja

aber du kannst ja noch nicht mal junkman schreiben :rofl:

sry, musste sein ;)