PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : NFSMW und Windows 98 !?


Jupiter2
19.12.2005, 14:50
Hallo Leute,

nachdem ich Windows98SE komplett neu installiert habe, weil ich NFSMW auf meinem Zweitrechner mit dem zugegebenermaßen etwas angestaubten Microsoft Force Feedback Wheel spielen will (unter W2k und XP kann man keine kombinierten Achsen einstellen, da kein Treiber verfügbar), musste ich feststellen, dass es nicht startet. Sämtliche Updates wie IE 6.0SP1, MediaPlayer9, neuester GraKa-Treiber von ATI usw. sind drauf.

Die "EasyInfo.exe" sagt, Windows 98SE ist installiert, aber Windows 2000 oder XP wird vorausgesetzt.

Jetzt bin ich etwas verwirrt, weil im Changelog des Patches auf Version 1.2 folgender Passus steht:
"Abstürze des Spiels unter bestimmten Bedingungen in der Online-Lobby, wenn das Spiel unter Windows 98 und Windows ME läuft"

Hat irgendjemand von Euch Most Wanted unter 98 oder ME am Laufen?

Gruß, Heiko

System:
Asus A7V133 mit Athlon XP 1700+
256MB RAM
Sapphire Radeon 9600XT Atlantis (128 MB DDR, AGP)
CreativeLabs Soundblaster Value PCI

bugex
19.12.2005, 15:00
hast du deenn den neustens ptch auch drauf? ;)
btw dürfte das game kaum, auf 256 mb ram laufen :p
schonmal ne neuinstallation des games probiert?

Jupiter2
19.12.2005, 15:27
Noch etwas mehr input:
- das Spiel wurde unter Win98 natürlich komplett neu installiert, hat sich auch nicht geweigert, obwohl es angeblich nur für Win2k und XP ist
- beim Start kommt das Startbild (mit dem BMW) und das DVD-ROM läuft an, nach 5 sec. tourt es ab und das war's, keine Fehlermeldung, gar nichts
- auf dem selben Rechner (!) läuft das Spiel unter Windows 2000, nur leider geht da das Lenkrad nicht, weil man das MS Force Feedback Wheel nicht auf die von MW benötigte kombinierte Achse stellen kann.
- fast vergessen: Patch auf 1.3 ist installiert

Warum MW getrennte Achsen nicht unterstützt, ist mir ein Rätsel, werden doch Fahrmanöver mit gleichzeitig getretener Bremse und Gas so erst möglich. Bin enttäuscht von EA.

Gruß, Heiko

BTW: das die DVD gekauft ist versteht sich von selbst

GigZz
19.12.2005, 16:05
fürs MS FF müsstest du doch inetwa de selbe softare haben wie ich fürs MS SW ...
also ich kann mich ncih beschweren....kann de achsen genauso "getrennt" oder "kombiniert" stellen wie es bei 98 auch schon ging...
von daher findsch das komisch...

aber in erster linie stimme ich bugex zu...
muss allerdings sagen, dass win98 laut allen tests und sogar laut microsoft mit 256MB bei der speicherverwaltung am ende is...ich hatte zwar au schonma 98SE auf nem 512er-system aber in der theorie is das eifach nur fahrlässig und das wird sich auch bei zeiten schon zeigen ^^
...somal die 512MB eh keinen vollen druck bekommen ^^


aber so wirklich helfen kann ich dir leider nich...
ich weiß von 3 rechner mit ME wo MW läuft obwohls ja wie gesagt eigendlich ncih gehen dürfte...aber nu finde mal raus wieso...keine ahnung...
denk mal unmöglich is es mit 98SE nich aber wie mer den recvhner dazu bewegen kann is mir en rätsel

Jupiter2
19.12.2005, 16:21
Habe das MS Force Feedback Wheel für den Gameport. Da gibt es keinen Treiber für Win2k und WinXP, der Standardtreiber im Windows, der dafür benutzt wird, kennt keine gemeinsame Achse und die Force-Feedback-Effekte sind... naja... gelinde gesagt bescheiden. Hast Du es mit USB-Anschluss?
Leider läuft die alte Software vom Wheel unter Win2k und XP nicht mehr, hab schon mit Kompatibilitätsmodus und so probiert. Bin ratlos.
Das beste wäre, EA würde in MW getrennte Achse unterstützen, so wie es die Vorgänger NFSU, NFSU2 auch konnten. Echt ein Rückschritt. Aber das ist man ja irgendwie mittlerweile von vielen Herstellern (nicht nur Games) gewohnt...

GigZz
20.12.2005, 00:10
oh mit gameport...na sags doch glei *gg*
jOo habs für USB...
das gameport ab 2k nichmehr unterstützt wird is ja nich wirklic was neues...
aber ich hab für meinen saitak3D über gameport auch treiber bekommen....erkundige dich mal bei microsoft...ich glaub zumindest experimentelle treiber dürften die auch draußen haben...