PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gigabyte 7800GT und NfS: MW


chakuza
30.11.2005, 22:51
Nabend,
Hab jetzt seit gestern meinen neuen PC hier,
7800GT
3800+ x2 amd
1gb corsair

Aber habe nun folgendes Problem, wenn ich den PC frisch hochgefahren habe dann kann ich NFS ohne Probleme auf 1600x1200 mit max details spielen. Aber nach ca 30min fahren beschleunigt die Grafik ganz komisch, wie als würde ich kurzfristig 1000kmh fahren, dann wieder normal dann wieder so komische "1000kmh feeling" laggs.
Weiss hier einer woran das liegen könnte?
Hab NFS auch schon nur mit einer CPU getestet. Da ich in Counterstrike 1.6 ähnliche probleme hatte, sie aber durch ausschalten einer CPU beheben konnte.

PS: Temp der Graka is normal (50°C)
PPS: Es ruckelt nicht nur beim spielen sondern habe ich dieses komische "geruckel" auch im ganz normalen menü.
PPPS: Treiber : Gigabyte 77.77

mfg chakuza

sm00key
01.12.2005, 00:26
das liegt definitiv an der cpu da das X2 ist berechnet er es zu schnell oder so und daher die geschwindigkeitfehler ich glaub du musst die cpus aufeinander abstimmen also für eine spiele und andere programme oder so ka wie das geht aber es ist 100% die cpu nen kumpel von mir hatte aus das prob hat dann erstma die alte cpu wieder eingebaut war wieder alles ok danach hat er das problem durch google suche beheben können

mfg sm0ky

player83
01.12.2005, 08:55
Muss nicht an der CPU liegen, aber könnte. Was will er da abstimmen? Sind ja 2 CPUs auf einem Chip. ;) Wenn ein Spiel die X2 Technologie nicht unterstützt wird einfach nur "eine" CPU verwendet. Wie du schreibst war das Problem weg bie CS, als du eine deaktiviert hast? Hast du das auch mal bei NFS versucht?
Wenn eine Software DualCore nicht unterstützt bringt sie auch keine Vorteile.
Hier ein paar Links:
http://www.de.tomshardware.com/cpu/20051107/index.html
http://www.de.tomshardware.com/cpu/20050804/index.html

Deshalb, versuch mal das gleiche wie bei CS. Entweder liegt's an der CPU oder an der GraKa. Hast du das Problem auch unter Windows? Dann könnte es eher die CPU sein. Für die GraKa könntest du zum testen, mal einen anderen Treiber verwenden.
btw hast du Chipsatztreiber installiert? Also die neusten? Treiber für CPU findest du die neusten auf www.amd.de ;)

chakuza
01.12.2005, 16:14
Hi,
ersma danke ;)
Also ich hab Nfs schon mit einer und mit 2 CPUs getestet, beides mal der gleiche Fehler. Bei cs waren es, wo ich noch 2 CPUs benutzt habe, auch keine solchen "laggs" sonder konstantes gerenne, was sogar gegner auf dem server sehen konnte (ban wegen speedhack -_-) also das lag eindeutig an den CPUs. Ansonsten hatte ich noch nicht viel Möglichkeiten die Grafikkarte zu testen, aber bis auf den fehler bei nfs kann ich mich wegen des dual cores und der graka eigentl. nicht beklagen.
Bin grad am downloaden der neusten Nvidia treiber, dann schau ich mal ob es dann geht...

mfg chakuza

Big Bo$$
01.12.2005, 16:49
lol!
warscheinlich ist dein pc zu gut für das spiel!

(sorry für den spam aber das musste sein :-D

chakuza
01.12.2005, 18:10
Also,
ich hab das ganze zeit auch noch mit dem neusten forceware treiber getestet, nach kurzem spielen (und das is ja das komische...) kommt dieser "bug" wieder.
Noch irgendwer Ahnung? ;)

mfg chakuza

Digi421
10.12.2005, 00:34
Ich habe ein ganz ähnliches Problem. Bei mir tritt es allerdings immer dann auf, nachdem ich WoW (World of Warcraft) gespielt habe und ohne Reboot NfSMW starte.
Dann habe ich von Anfang an diesen "Turbo" im Spiel, und das ganze ist unspielbar. Abmelden und neu anmelden hilft nichts, es muss ein Reboot sein. Ist ziemlich nervig.
An den Treibern liegts nicht, ich hab sowohl die neuen nForce4 AMD Treiber wie auch die neuesten Forceware.
PNY GeForce 7800GTX
Athlon64x2 4400+
4GB RAM

GigZz
10.12.2005, 16:17
bei der schüssel kann doch en reboot nich solange dauern...rofl...
spiel eifach WoW nich vor MW ^^
spaß beisiete...
is au schonmla jemand auf die idee gekommen, dass solche turbo-schüsseln evtl schon selber es problem sein können ^^
mal im ernst en x2 4400+ und 4GB RAM ...
wenn du jetzt noch sagst du hast XP home is das eigednlich en grund dich zuschlagen ^^
spaß beiseite aber selbst XP-prof...is das eigendlich bewiesen, dass det ding mit dem system au 100% umgehen kann...und ich rede nich von berichten von microsoft...die labern eh schon vielzuviel, wenn der tag lang is

Mr.Marshmallow
10.12.2005, 21:37
4400X2? 4GB Ram? 7800GTX? MW läuft zu schnell und mit Turbo?
Warum kauft sich ein solcher Mensch nicht einfach die XBox360, einen Fernseh-TFT und hält mal eine Weile die Luft an?

Anton1982
10.12.2005, 21:50
Hallo. Ich hab auch nen X2. Hab die Probleme selber nicht, hab aber durch Zufall was drüber gelesen:
1. Spiel starten
2. TaskManager aufrufen (strg+alt+entf.)
3. bei Prozesse rechter Mausklick auf speed.exe (NFS MW) -> "Zugehörigkeit festlegen..."
4. da mal ein Häckchen (egal ob CPU1 oder CPU2) wegmachen.
5. weiterspielen und testen!

Als ich das bei mir getestet habe, hatte ich den Eindruck als würde das Spiel "runder" laufen.
Vielleicht die Lösung deiner Probleme.

MFG Anton -abc-

chakuza
10.12.2005, 22:48
danke für diesen "tip" anton, aber ich habe glaube ich oben schon geschrieben das ich auch schon mit einer core probiert habe. teste es aber gleich mal ohne vsync....

Snow_Maid
10.12.2005, 23:39
auf eine art lustig zu sehen das so ein absolut high end gerät gar nicht läuft ;F
da freu ich mich auf mein guter durchschnitt pc ;)

aber das mit dem beschleunigen und dann wieder normal klingt nach lag spielst du online oder normal ?

online hab ich bei manchen spielen auch sone lags
aber nie im singel player
hast du vielleicht irgend ein anderes programm im hinter grund laufen ?
bei mir war es mal firefox was das system zum lahmen gebracht hat

chakuza
11.12.2005, 00:48
online hab ichs noch gar net getestet, hab erst auf 40% mit alten rechner gespielt und nu mit neuem, wegen den laggs, gar nicht mehr :\

Frosch
06.02.2006, 09:59
bin jetzt auf den Thread gestoßen ich sag dir woran das liegt. Ich hatte mir ne 6800gt von gigabyte geholt, die lief bei 110 Grad Celsius und das verkraftet der chip ni taktet runter hoch runter hoch. Deshalb ruckelts, läuft wegen synchronistion schneller, wird zu heiß und so weiter. Wollte meine Karte umtauschen wollten sie aber ni zurücknehmen. Nun ist das Graka Bios hin.