NFS-Planet - Forum   Gamestar

Zurück   NFS-Planet - Forum > Allgemeine Foren > Plauderecke

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.04.2009, 17:52   #1981
Robsen
Moderator
 
Benutzerbild von Robsen
 
Registriert seit: 12.01.2006
Ort: Ahaus
Beiträge: 8.085
Ich bin auch gegen KiPo´s, aber auch gegen die von der Laien´sche Speere.

Heute sind es die (berechtigten) kiPoSeiten, morgen die (noch berechtigteren) rechtsradikalen Websites, übermorgen trifft es dann uns mit unseren bösen Killerspielen.....

Wie im Artikel zu lesen, da es ja verboten ist, zu veröffentlichen, darf die Liste auch nie bekannt gegeben werden und keiner weiß, wer alles darauf steht.
Kaum bekommt die CDU die komplette Mehrheit, ist auf einmal, krass ausgedrückt, die SPDSeite eine KiPo verseuchte Website.

Hatten wir das nicht schonmal, dass nach und nach die Machtteilung entwertet wurde???
__________________


Robsen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2009, 18:03   #1982
THE GAME
Newbieschreck
 
Benutzerbild von THE GAME
 
Registriert seit: 29.11.2005
Ort: NES
Beiträge: 3.339
Zitat:
Tauschbörsen bzw Oneclickhoster wie zB Rapidshare stehen auch schon im Visier
Sind die nicht schon die ganze Zeit im Visier?
__________________
Office PC | Netbook | Blu-Ray | Gameswelt | You Tube

THE GAME ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2009, 15:29   #1983
TIGGA
NFS C - Tuning Meister
 
Benutzerbild von TIGGA
 
Registriert seit: 28.01.2006
Ort: Potsdam
Beiträge: 6.586
Ich glaub heut wird meine Teufel mal ruhen. Auf Luisenplatz (direkt vor meinem Fenster) ist heut abend dick Party.
Das heißt:

1. Stromsparen
2. Strom tanken
3. Für umme Musik hören.

Das ist eine reine Win-Win Situation für mich.

Bin am überlegen ob ich meine Toilette vermiete. 50 Cent pro Benutzung. Springt bestimmt einiges bei raus.
TIGGA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2009, 16:01   #1984
Dream
Postingschinder
 
Benutzerbild von Dream
 
Registriert seit: 24.04.2005
Ort: Connection failed
Beiträge: 1.662
Zitat:
Zitat von TIGGA Beitrag anzeigen
Bin am überlegen ob ich meine Toilette vermiete. 50 Cent pro Benutzung. Springt bestimmt einiges bei raus.
Bedenke das Bild und den Geruch, welche dich am Morgen danach erwarten werden.
__________________
Dream ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2009, 17:40   #1985
TIGGA
NFS C - Tuning Meister
 
Benutzerbild von TIGGA
 
Registriert seit: 28.01.2006
Ort: Potsdam
Beiträge: 6.586
Schlimmer kanns nicht mehr werden. xD
TIGGA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2009, 17:50   #1986
Robsen
Moderator
 
Benutzerbild von Robsen
 
Registriert seit: 12.01.2006
Ort: Ahaus
Beiträge: 8.085
So lange sie grad nicht so aussieht, dass sie morgen früh, wenn du sie öffentlich machst, sauberer ist als jetzt, ist es doch noch in Ordnung
__________________


Robsen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2009, 17:53   #1987
TIGGA
NFS C - Tuning Meister
 
Benutzerbild von TIGGA
 
Registriert seit: 28.01.2006
Ort: Potsdam
Beiträge: 6.586
Hmmm... naja... also man kann vom Boden essen, aber ob das im Bad der Sinn ist, ist eine andere Frage. xD
TIGGA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2009, 17:59   #1988
Robsen
Moderator
 
Benutzerbild von Robsen
 
Registriert seit: 12.01.2006
Ort: Ahaus
Beiträge: 8.085
Man kann immer vom Boden essen.
A: Man stellt einen Teller hin
oder
B: Es ist weder gesund noch hygienisch


Selbst wenn man so gut putzt, dass man "vom Boden essen kann" holt man sich richtig schön mit jedem Happen den Reiniger wieder rein
__________________


Robsen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2009, 18:32   #1989
ringgauspeed
Postingschinder
 
Benutzerbild von ringgauspeed
 
Registriert seit: 08.01.2006
Ort: Datterode
Beiträge: 1.961
Spinnt die Menschheit schon wieder

Sorry , aber ich muss jetzt wieder Frust ablassen denn ich kann es langsam nicht mehr ertragen

schon wieder Amok Lauf an einer schule
13 Tote

das kann doch nicht war sein
können die sich nicht mal selber umbringen statt Unschuldige zu Erschießen ?
http://www.n-tv.de/1146885.html

und dann noch diese Amok Fahrt in der Niederlande
http://www.n-tv.de/1146799.html

Wie krank muss das Gehirn eigentlich sein ??
nur Idioten auf der Straße oder wie
ist man denn nirgends mehr wo Sicher ?


Es kann doch nicht war sein als unschuldige aus ihrem leben zu reisen


sorry aber ich versteh die Welt nicht
mehr immer dieses sinnloses Morden
__________________
The Dream for Speed? Dann besucht das Deutsche NFS Wiki. http://de.needforspeed.wikia.com/wik...for_Speed_Wiki
ringgauspeed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2009, 19:00   #1990
Dream
Postingschinder
 
Benutzerbild von Dream
 
Registriert seit: 24.04.2005
Ort: Connection failed
Beiträge: 1.662
Auch wenns jetzt vielleicht ein wenig anstößig klingt, ich behaupte, dass die Medien das Thema mal wieder ausschlachten. Immer wenn hier in Deutschland mal irgendwo einer durchdreht, tauchen in den nachfolgenden Tagen Berichte über Amokläufe in beliebigen anderen Ländern der Erde auf.
Wenn sich die Wogen dann geglättet haben hört man nichts mehr von alldem.
Betrachtet man aber die gesamte Welt, so fällt es mir schwer zu glauben, dass alle Amokläufer zum gleichen Zeitpunkt ihr Ding durchziehen. Global gesehen müsste es in regelmäßigen Abständen zu solchen Geschehnissen kommen. Aber die Medien bauschen das dann dermaßen auf, dass es einem vorkommt, als ob "die Woche/Monat der Amokläufer" sei.
Klar sind es schreckliche Vorkommnisse, aber sie sind meiner Ansicht nach ein Stück weit "Alltag" in dieser Welt, auch wenns makaber klingt. Vom Krieg etc mal ganz zu schweigen.
__________________
Dream ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2009, 19:09   #1991
THE GAME
Newbieschreck
 
Benutzerbild von THE GAME
 
Registriert seit: 29.11.2005
Ort: NES
Beiträge: 3.339
Zitat:
Zitat von Dream Beitrag anzeigen
Auch wenns jetzt vielleicht ein wenig anstößig klingt, ich behaupte, dass die Medien das Thema mal wieder ausschlachten. Immer wenn hier in Deutschland mal irgendwo einer durchdreht, tauchen in den nachfolgenden Tagen Berichte über Amokläufe in beliebigen anderen Ländern der Erde auf.
Wenn sich die Wogen dann geglättet haben hört man nichts mehr von alldem.
Betrachtet man aber die gesamte Welt, so fällt es mir schwer zu glauben, dass alle Amokläufer zum gleichen Zeitpunkt ihr Ding durchziehen. Global gesehen müsste es in regelmäßigen Abständen zu solchen Geschehnissen kommen. Aber die Medien bauschen das dann dermaßen auf, dass es einem vorkommt, als ob "die Woche/Monat der Amokläufer" sei.
Klar sind es schreckliche Vorkommnisse, aber sie sind meiner Ansicht nach ein Stück weit "Alltag" in dieser Welt, auch wenns makaber klingt. Vom Krieg etc mal ganz zu schweigen.
Tjoa so doof das auch klingt aber da muss ich dir zustimmen.
__________________
Office PC | Netbook | Blu-Ray | Gameswelt | You Tube

THE GAME ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2009, 19:10   #1992
Robsen
Moderator
 
Benutzerbild von Robsen
 
Registriert seit: 12.01.2006
Ort: Ahaus
Beiträge: 8.085
Zitat:
Zitat von Dream Beitrag anzeigen
als ob "die Woche/Monat der Amokläufer" sei.
Aber genau das ist der Fall.
Wenn bekannt wird, das jemand durchdreht, fühlen sich andere "ermutigt" und machen es auch, wenn sie sowieso kurz davor standen.
Genau das gleiche mit Columbine, jedes Jahr in der Woche wenn es sich jährt, nehmen global gesehen die Wahrscheinlichkeiten zu, dass einer durchdreht.
__________________


Robsen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2009, 19:32   #1993
Dream
Postingschinder
 
Benutzerbild von Dream
 
Registriert seit: 24.04.2005
Ort: Connection failed
Beiträge: 1.662
Mag sein, dass es zu bestimmten Daten oder Jahreszeiten vermehrt zu solchen Vorfällen kommt, aber es gibt sicherlich ein "Durchschnittsmaß" an Amokläufen.
Genau wie bei Selbstmorden. Zu Weihnachten gibts z.B. ein Hoch, aber unter dem Jahr beenden auch weiterhin Menschen ihr Leben.
Und so gesehen könnte man die Medien auch dafür verantwortlich machen, dass es zu solchen "Hochs" kommt. Keine Berichterstattung, keine Mitzieher. In diesem Fall würde es aber trotzdem immer wieder welche geben, die es durchziehen. Und wenn man das auf unseren Planeten bezieht, sind wir wieder bei der Regelmäßigkeit.
__________________
Dream ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2009, 19:49   #1994
Robsen
Moderator
 
Benutzerbild von Robsen
 
Registriert seit: 12.01.2006
Ort: Ahaus
Beiträge: 8.085
Ja klar puschen die Medien vieles hoch, aber generell alles verteufeln und auf die mediale Ausschlachtung schieben finde ich einfach nur billig und feige, und da habe ich das Gefühl, dass du dieses tust.
Das ist auch zu einfach!
Ist das gleiche als ob jemand nur den EgoShootern die Schuld an Amokläufen gibt, so gibst du nur den Medien die Schuld an......


Und gerade eben bei Amokläufen gibt es keine "Regelmäßigkeit" alá alle 3 Wochen findet einer statt.
Jedenfalls nicht bei Amokläufen in Schulen, da gibt es ganz klare Knotenpunkte, an denen über die Hälfte stattfindet.
__________________


Robsen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2009, 20:32   #1995
THE GAME
Newbieschreck
 
Benutzerbild von THE GAME
 
Registriert seit: 29.11.2005
Ort: NES
Beiträge: 3.339
Die Medien haben Macht, Killerspiele nicht.
Medien machen Leute zu Stars oder machen sie zum Gegenteil.
Medien regieren die Welt, wenn die wollen, dass einer seiner Arbeitsplatz verlieren soll, dann brauchen die nur Skandal Meldungen raushauen ob es stimmt oder nicht. Die Falschmeldung / Skandal druckt man groß auf die erste Seite, dass man sich geirrt hat schreibt man dann in der Mitte von der Zeitung und da ganz klein wie ein Anzeiger.
10 Leute kaufen sich die Zeitung, alle 10 kennen den Skandal. 10 Leute kaufen die Zeitung mit dem Irrtum, von den 10 Leuten wissen nur noch 2 bescheit, dass es ein Irrtum war.
Dann wird es noch besser, die Leutz die den Skandal in der Überschrift gelesen haben, brauchen ja was zum tratschen. Sie plappern alles nach was da dort stand und damit es noch einen Tick interessanter wirkt wird einfach noch ordentlich was dazu gedichtet.

Wie du siehst haben Medien groeßn Einfluss, welchen Einfluss hat ein Spiel auf die Welt? Keinen, außer das ein paar Gamer was zum Zocken haben. Das ist der Unterschied. ^^
__________________
Office PC | Netbook | Blu-Ray | Gameswelt | You Tube

THE GAME ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2009, 11:24   #1996
Robsen
Moderator
 
Benutzerbild von Robsen
 
Registriert seit: 12.01.2006
Ort: Ahaus
Beiträge: 8.085
Tja, wenn du schon beim Einfluss bist, dann halte ich dir gegen, dass Spiele einen größeren auf die Psyche haben als andere Medien, da man diese nur konsumiert, aber nicht aktiv gestaltet, wie es bei Spielen ist
Wer steuert den die Hauptfigur? Du oder ein Reporter?
__________________


Robsen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2009, 11:36   #1997
THE GAME
Newbieschreck
 
Benutzerbild von THE GAME
 
Registriert seit: 29.11.2005
Ort: NES
Beiträge: 3.339
Ich steuer meine Spiele, ich steuer mein Leben, ich steuer mein Auto. Das ist es doch was uns vom Affen unterscheidet, wir können unser Hirn einsetzen und Dinge steuern. Nur weil wir dies als Fähigkeit besitzen sind wir nicht alle Amokläufer.

Zudem passend wieder was zum ärgern:
http://forum.sysprofile.de/pcgh-neui...-warcraft.html

WoW soll verboten werden ... mein Post erkennt man dort sofort. Um den ganzen Artikel zu lesen einfach auf den Link klicken wo man zu PCGH weitergeleitet wird.
__________________
Office PC | Netbook | Blu-Ray | Gameswelt | You Tube

THE GAME ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2009, 13:45   #1998
rockbar
Postingschinder
 
Benutzerbild von rockbar
 
Registriert seit: 18.09.2006
Beiträge: 1.554
Find ich gut, dass WoW verboten werden soll.

Dann haben einige Personen zwischen 13 und 25 vielleicht wieder mehr Freunde
rockbar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2009, 13:54   #1999
THE GAME
Newbieschreck
 
Benutzerbild von THE GAME
 
Registriert seit: 29.11.2005
Ort: NES
Beiträge: 3.339
Warum sollten die dann mehr Freunde haben?
__________________
Office PC | Netbook | Blu-Ray | Gameswelt | You Tube

THE GAME ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2009, 13:54   #2000
Dream
Postingschinder
 
Benutzerbild von Dream
 
Registriert seit: 24.04.2005
Ort: Connection failed
Beiträge: 1.662
Ich sage keineswegs, dass die Medien die alleinige Schuld an Amokläufen haben, ich weise lediglich auf deren "neutrale" Berichterstattung hin. Durch diese wird der Großteil des Volkes/Wählerschaft gesteuert. Nicht jeder, bzw ein Bruchteil ist kritisch und hinterfragt Dinge oder informiert sich eigenständig zu Themen.
Und genau deshalb finde ich die Berichterstattung der Medien teilweise fragwürdig. Manche Zeitungen oder Nachrichtensendungen recherchieren einfach nur miserabel und ausgerechnet diese werden dann vom Großteil der Bevölkerung konsumiert. Diese Medien haben eine verdammt große Macht und deshalb auch eine riesige Verantwortung, um welche die sich aber nich wirklich scheren. Hauptsache die Verkaufszahlen stimmen.

Gleiches in der Politik. Viel Verantwortung aber nur bei wenigen ist ein Pflichtbewusstsein vorhanden. Die sind nur auf ihren eigenen Vorteil aus und schrecken auch nicht davor zurück z.B. KiPos zu missbrauchen, um die eigenen Interessen durchzusetzen. Von dem Einfluss der Lobbys schweigen wir mal, die stellen schließlich nicht das Volk dar, für welches ja eigentlich regiert werden soll, haben aber mehr Macht, solange sich das Volk nicht rührt.
Und durch geschicktes Verpacken von fragwürdigen Gesetzen oder whatever frisst der "dumme" Teil des Volkes das ganze eben, regt sich später, wenn sie die Auswirkungen zu spüren bekommen, darüber auf und sobald es Alltag ist vergisst man es wieder.

Man sollte es wirklich mal versuchen und dort oben alles komplett platt machen und gegen jüngere Menschen austauschen. Oder zumindest die Hälfte davon. Erfahrene Politiker sind ja nicht schlecht, nur sind die alle von vorgestern und entsprechend kurzsichtig. Und vor allem müssen diese heuchlerischen Wahlkämpfe irgendwie reguliert werden. Sich selbst publik machen ist in Ordnung, aber andere gleichzeit in den Dreck ziehen und Wahlkampfversprechen zu machen, ohne den Gedanken diese später zu erfüllen, ist unterste Schublade. Man holt sich die Stimmen eben, indem man die Fahne dem Wind nach ausrichtet. Ich würde wetten, dass dieses Killerspieleblabla ganz anders aussehen würde, wenn wir nicht so viele alte Menschen hätten.

Jetzt könnte ich auch schon auf die Abwrackprämie zu sprechen kommen. Meiner Meinung nach keine Ursachenbekämpfung, sondern lediglich Symptombehandlung. Mal davon abgesehen, dass die meisten Leute, welche diese Prämie nutzen ausländische Autos aus Fernost kaufen, nutzt das unseren Herstellern nicht wirklich. Und hätte man die Prämie sinnvollerweise nur für deutsche Autos zugelassen, gäbe es sehr schnell eine Klage wegen Wettbewerbsverzerrung.
Aber darum geht es nicht, sondern dass das Problem einfach nur verlagert wird. Was wird denn in den kommenden zwei Jahren sein? Wer kauft da noch Autos? Ich glaube die Abwrackprämie verschlimmert das ganze sogar noch. Denn die Brüger, welchen planten sich in den kommenden Jahren ein Vehikel zuzulegen, machen dies jetzt aus Angst leer auszugehen. Und dann haben wir eben die gleiche Situation wie jetzt, nur eben in ein bis zwei Jahren. Gibts dann die "Abwrackprämie 2" oder was? Genau das ist dieses kurzsichtige Denken unserer Regierung, welches ich nicht verstehe.

Mag auch sein, dass ich solchen Dingen zu kritisch gegenüberstehe und das eben in Verschwörungstheorien ausartet. Das ist mir aber noch immer lieber als jemand der es nimmt wie es ist.
__________________
Dream ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2009, 13:55   #2001
viruskiller
gehört zum Inventar
 
Benutzerbild von viruskiller
 
Registriert seit: 19.11.2005
Ort: aufm Land
Beiträge: 2.281
ja ja ... wow ... war ich auch mal vernarrt darin
aber nach einem halben jahr das ganze keinen spaß mehr gemacht ... war immer wieder das selbe ^^
__________________

viruskiller ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2009, 13:59   #2002
rockbar
Postingschinder
 
Benutzerbild von rockbar
 
Registriert seit: 18.09.2006
Beiträge: 1.554
Genau. Man verkloppt Monster, bekommt Geld, kauft sich ein grösseres Schwert, verkloppt grössere Monster, bekommt noch mehr Geld, kauft sich ein noch grösseres Schwert.
Langweiliges Nerd-Game.
rockbar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2009, 14:53   #2003
Robsen
Moderator
 
Benutzerbild von Robsen
 
Registriert seit: 12.01.2006
Ort: Ahaus
Beiträge: 8.085
Hey Dream, einen besseren Post als Nr 2000 hätte ich mir nicht vorstellen können.
Allein dein Post hat schon den Inhalt von drei normalerweise typischen Autohaus-Seiten


Muss dir aber Recht geben:
Wenn ich alleine sehe, um wie viel Jahre unser neuer Wirtschaftsminister zu Gutenberg das Durchschnittsalter der Regierung gedrückt hat, wird mir schlecht.

Ist aber ein gutes Zeichen, evtl geht es langsam vorwärts, dass Alte durch Junge ersetzt werden.
Schließlich macht sich zu Gutenberg im Moment keinen schlechten Namen

Wegen dem Parteisystem:
Was soll man heutzutage denn wählen?
CDU? Die macht doch alles noch schlimmer
SPD? Die macht doch alles erst Recht noch schlimmer
Grünen? Alleine nicht regierungsfähig
FDP? Siehe Grüne
Linke? Da weiß ich noch nicht, was ich von denen halten soll
Blockflöten(also der Rest, bis auf die Rechten)? Da kann ich auch gleich gar nicht wählen gehen
die Rechten? no way, auf keinen Fall, bissl IQ muss der Bundestag behalten....
__________________


Robsen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2009, 15:02   #2004
rockbar
Postingschinder
 
Benutzerbild von rockbar
 
Registriert seit: 18.09.2006
Beiträge: 1.554
Zitat:
Zitat von Robsen Beitrag anzeigen
die Rechten? no way, auf keinen Fall, bissl IQ muss der Bundestag behalten....
Genau meine Meinung xD
Aber diese Idioten von der NPD, die disqualifizieren sich ja eigentlich von alleine.
Man braucht sich diese Verlierertypen nur mal anzuschauen - Leute mit IQ von einem Eimer Wasser, Verlierer, Frustrierte, Rassisten, Ewiggestrige.


Na dann, schönen Krawall und fröhliches Randalieren wünsch ich euch allen!

(ironie )
rockbar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2009, 15:08   #2005
TIGGA
NFS C - Tuning Meister
 
Benutzerbild von TIGGA
 
Registriert seit: 28.01.2006
Ort: Potsdam
Beiträge: 6.586
Aber mal im ernst. Warum sollten es die jungen Politiker anders machen als die "alten"? Ihn wird doch vorgelebt wie man in der Politik Erfolg hat und so Karrieregeil wie die meisten hier in Deutschland sind, wird es in ein paar Jahren nicht anders sein. Ok, evtl werden wir in der Politik ein bis zwei Vertreter finden, die nicht so sind wie die anderen, aber dann ist es das gleiche Bild wie jetzt.

Was ich sagen will:
Ich denke nicht das junge Politiker etwas großartig anders machen, weil sie ja sehen, dass man mit falschen Versprechen weiter kommt als mit ehrlicher Meinung und Aussagen. In der Politik gibt es genug Beispiele dafür, dass man eher verachtet wird und rausgeekelt wird, wenn man genau die wunden Punkte des Deutschen Systesm anspricht. -.-

@ Medien

Man sollte sich halt nicht auf eine Quelle verlassen. Wenn man über etwas "Urteilen" will, dann sollte man mehrere Quellen zur Hand nehmen. Dann kann man sich ein Bild machen. Zieht man nur die Bild zu Rate kann man einem gar nicht mehr weiter helfen.
TIGGA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2009, 15:41   #2006
THE GAME
Newbieschreck
 
Benutzerbild von THE GAME
 
Registriert seit: 29.11.2005
Ort: NES
Beiträge: 3.339
@Robsen
Überleg mal warum FDP oder grüne "Alleine nicht regierungsfähig" sind.
Wenn jeder so denkt kann ja nur SPD und CDU vorne an der macht bleiben. Wenn man etwas ändern will, muss man eben die kleinen Parteien wählen und die werden auch groß, wenn se Wahl Stimmen bekommen.
Stell dir mal vor es würden alle Nichtwähler zur Wahl gehen und alle Leute die im mom. über Politik verärgert sind würden FDP wählen, da wär die Partei zwangsweise Regierungsfähig. Die müssten dann nen Knazler oder sonstwas aufstellen.
SPD / CDU mit 6-8% der Wahlstimmen wären die verloren. Das ist ja eigentlich das schöne an der Demokratie, wir sind die Wähler und haben Macht, wenn wir unsere Macht aber falsch einsetzen und in die falschen investieren, ist alles für den Arsch.



Warum junge Leute in der Politik anderster machen würden als die alten? Ganz einfach, weil se sonst auch wieder unten durch beim Volk wären. Man erreicht nur was, wenn man Dinge verändert. Wenn alles gleich bleibt, könn ma auch gleich unser eigenes Grab schaufeln. Ist wie Schule auch, wenn man da nicht lernt bleibt man ewig sitzen und kommt nie vorwärts. Also wird es höchste Eisenbahn, dass sich etwas ändert.
__________________
Office PC | Netbook | Blu-Ray | Gameswelt | You Tube

THE GAME ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2009, 15:55   #2007
Dark Lord of Bone
Hirngeschädigter
 
Benutzerbild von Dark Lord of Bone
 
Registriert seit: 07.09.2003
Beiträge: 1.428
Zitat:
Zitat von rockbar Beitrag anzeigen
Genau meine Meinung xD
Aber diese Idioten von der NPD, die disqualifizieren sich ja eigentlich von alleine.
Man braucht sich diese Verlierertypen nur mal anzuschauen - Leute mit IQ von einem Eimer Wasser, Verlierer, Frustrierte, Rassisten, Ewiggestrige.
Najaaa, es gibt und ich sah schon verdammt intelligente Anhänger die sich als Leiter aufpushten und mehrere Leute herumkommandierten.
Diese Leute sind gefährlich, werden aber zugleich ungefährlich gemacht, durch die öffentlich wirkenden Anhänger der NPD, da diese strohdumm sind und nichts anderes im Kopf haben als "rechts", während die Köpfe der Partei, welche nicht mal die Partei führen, viel mehr im Kopf haben, DIESE menschen sind bedrohlich.
Und DIESE Menschen gibt es in jeder Partei...
__________________
Dark Lord of Bone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2009, 16:10   #2008
Dream
Postingschinder
 
Benutzerbild von Dream
 
Registriert seit: 24.04.2005
Ort: Connection failed
Beiträge: 1.662
Also ich werde die Piratenpartei wählen, falls die es auf den Stimmzettel schaffen. Und damit sie dies schaffen, brauchen sie erstmal genügend Stimmen, um zur Wahl zugelassen zu werden.

Deshalb, falls jemand Interesse hat -> Bundesland auswählen, Zettel ausfüllen und wegschicken.
http://ich.waehlepiraten.de/
__________________

Geändert von Dream (01.05.2009 um 16:12 Uhr)
Dream ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2009, 16:15   #2009
THE GAME
Newbieschreck
 
Benutzerbild von THE GAME
 
Registriert seit: 29.11.2005
Ort: NES
Beiträge: 3.339
Ich probier es mit FDP, die setzen sich wenigstens für die kleinen Freiheiten die es in Deutschland noch gibt ein. Frei ... das ist mein Ding. ^^
__________________
Office PC | Netbook | Blu-Ray | Gameswelt | You Tube

THE GAME ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2009, 17:04   #2010
Dream
Postingschinder
 
Benutzerbild von Dream
 
Registriert seit: 24.04.2005
Ort: Connection failed
Beiträge: 1.662
Die FDP wäre für mich eine Alternative, aber das liberale Denken, das die FPD ja verkörpert, hat uns nunmal die Wirtschafts- Finanzkrise beschert. Aber sie sind mir allemal lieber als die CDU.

Das Optimum ist und bleibt aber eine neue Partei, die hoffentlich auch etwas bewegt. Einen Versuch ist es allemal wert.
__________________
Dream ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
European Customs - Das etwas andere Autohaus! Locutus Plauderecke 1003 25.04.2008 11:10
Andere Farben Alan Hilfe & Support 11 01.12.2005 19:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:57 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.