PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Spiel friert wärend des Spielens ein


alexs81
11.01.2011, 17:15
Hy

Seid paar Tagen friert mein Spiel immer ein. Davor ging alles wunderbar. Komisch:kratz: Habe Win Vista x64...... Man kommt auch nicht mehr aus dem spiel bzw. dem desktop. Muß immer den PC resetten :(

Locutus
13.01.2011, 21:54
Neue Treiber installiert?

alexs81
13.01.2011, 22:04
aktueller Grafikkartentreiber ist drauf

Locutus
13.01.2011, 22:11
Catalyst 10.12? Falls ja installier wieder 10.11.

alexs81
13.01.2011, 22:27
der Treiber ist bei mir drauf -> 260.99_desktop_win7_winvista_64bit_international_w hql.exe

TIGGA
13.01.2011, 22:57
Was hast du überhaupt für einen Rechner?
Die Temperaturen sind alle i.O.?

alexs81
13.01.2011, 22:59
Core2Duo E6850 3.00Ghz 8Gb Ram 64Bit. Das spiel ging wochentlang perfekt. Das ruckelt erst, so wie wenn es nicht mehr mitkommt und dann ist es eingefriert. Der sound ist noch da.

Robsen
14.01.2011, 00:29
Ähnlichen Fehler hatte ich bei Grid.
Bei mir half eine komplette Reinstallation des Grafikkartengedönns.
Also alles deinstallieren was an Treiber/Software auf deinem PC ist, neustart, Drivercleaner drüber laufen lassen, neustart, Treiber neuinstallieren.

Ich musste dies dreimal hintereinander machen damit der Fehler weg war -.-

alexs81
17.01.2011, 13:38
So, hab das Spiel neu installier und den aktuellsten Grafikkarten-Treiber(266.35_desktop_win7_winvista_64bit_interna tional_beta) installiert. Starten tue ich es mit der Launcher.exe nicht mehr mit der Nfs11.exe. Ob das jetzt eine bedeutung hat weis ich nicht. Bis jetzt funktioniert noch alles ;)